ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

Video

Sommer 1989 im Osten Deutschlands: Der adrette Adam arbeitet als Schneider und Fotograf, seine Freundin Evelyn ist Kellnerin. Ihren Urlaub wollen die beiden am Balaton verbringen. Als Evelyn Adam mit einer anderen erwischt, fährt sie ohne ihn mit einer Freundin und deren West- Cousin los. Um die Beziehung zu retten, reist ihr Adam in seinem Wartburg hinterher. Als Ungarn unerwartet die Grenzen nach Österreich öffnet, wird die Flucht in den Westen zur einer realistischen Option. Drama nach dem gleichnamigen Roman von Ingo Schulze.

Deutschland 2018 von Andreas Goldstein, 100 min
Darsteller: Florian Teichtmeister, Anne Kanis, Lena Lauzemis

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro


KURZFILME AFGHANISCHER FILMEMACHER*INNEN

KURZFILME AFGHANISCHER FILMEMACHER*INNEN
im Original mit engl. Untertiteln

20.06. / 19:00 / Kino & Film, Dialog anschließend Regiegespräch | im Rahmen von "Meela": 1. Afghanisches Kulturfestival Leipzig | Eintritt frei!

mehr
303

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

303

20.06. / 21:00 / Kino & Film Im Roadmovie von Hans Weingartner („Die fetten Jahre sind vorbei“) treffen sich zwei gegensätzliche Menschen und diskutieren die großen Fragen des Menschseins.

mehr
EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG

EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG
im Original mit Untertiteln

20.06. / 21:30 / Kino & Film Drama über die Klärung der Todesursache eines Jungen, der entweder starb, weil sein Vater verdorbenes Fleisch kaufte, oder an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Ticket

mehr
EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG

EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG
im Original mit Untertiteln

21.06. / 18:00 / Kino & Film Drama über die Klärung der Todesursache eines Jungen, der entweder starb, weil sein Vater verdorbenes Fleisch kaufte, oder an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Ticket

mehr
BURNING

BURNING
im Original mit Untertiteln

21.06. / 21:15 / Kino & Film Südkoreanischer Psycho-Thriller über die mysteriöse Dreiecksbeziehung zwischen dem arbeitslosen Jong-su, der sprunghaften Hae-mi und dem privilegierten Ben. Ticket

mehr
×