Die Wunderfinder zu Besuch in der Schaubühne

Unser Kino als Wunderort!

Ob "Star Wars" oder "Bibi und Tina" - die Kinder lieben Filme, aber wie genau funktioniert Kino eigentlich? Im Dezember 2017 erkunden die Wunderfinder aus Grünau unser Kino. Unten im Foyer bekommt jedes Kind eine Eintrittskarte, ganz klassisch von der Rolle. Die Kartenkontrolle übernimmt gleich eine Wunderfinderin. Dann geht es mit dem Vorführer Malte über die steile Holztreppe in den kleinen Vorführraum. In einem mysteriösen Metallkoffer liegt... der Film! Auf Knopfdruck läuft die Kinomaschine warm und die Kinder schauen von oben in den Kinosaal, wo die Pat*innnen der Wunderfinder gespannt auf den Film warten. Als der Ton versagt, synchonisieren die Kinder den Film kurzhand selbst. Um zu verstehen, wie die Bilder eigentlich Laufen lernen, bastelt jedes Kind sein eigenes Daumenkino mit fantasievollen kleinen Geschichten.

Wir hatten jeden Menge Spaß und freuen uns schon auf den nächsten Besuch der quirligen Entdecker*innen!

Hier mehr Infos zu dem Patenprogramm "Wunderfinder" und ihr schöner Blogeintrag über ihren Schaubühnen-Besuch:

https://diewunderfinder.de/schaubuehnelindenfels/

×