Programm

Heute

20:00 UHR  Leipzig-Filmpremiere Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste

Die Frau mit den 5 Elefanten

 

Swetlana Geier gilt als eine der bedeutendsten Übersetzerinnen russischer Literatur ins Deutsche. 2004 schloss sie ihr Hauptwerk ab, die Neuübersetzung der fünf großen Romane von Dostojewskij: Verbrechen und Strafe (1994), Der Idiot (1996), Böse Geister (1998), Die Brüder Karamasow (2004) und Ein grüner Junge (2006). Sie selbst bezeichnete diese als ihre „fünf Elefanten".

Am Ende ihres Lebens kehrte Geier in die Ukraine zurück, an jene Orte, mit denen ihr Leben fest verknüpft war und die sie bis dahin nicht hatte aufsuchen können. DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN dokumentiert diese Reise. Regisseur Jendreyko versucht in seinem Film zu ergründen, was die Faszination dieser beeindruckenden Frau ausmacht. Ein Dokumentarfilm über die behütende und rettende Kraft der Sprache.

 

 

alle Termine
Tag Zeit
03.03.2013 - 05.03.2013 19:00 Uhr
06.03.2013 22:00 Uhr
Preisinformationen
Eintritt: 7/6 (erm.) Euro
Credits
Dokumentarfilm Schweiz, Deutschland 2009 von Vadim Jendreyko, 93 Min.
zurück