1001 Nacht: Volume 2: Der Verzweifelte
Im Original/ OmU

Video

Im zweiten Teil von Miguel Gomes' gleichnishafter Trilogie über Portugal in der Wirtschaftskrise berichtet Scheherazade von der Verzweiflung der Menschen im Lande: Eine Richterin weint, statt ihres Amtes zu walten, ein Mörder träumt von Huren und Rebhühnern und entkommt der Polizei, eine Kuh erzählt traurige Geschichten, und Hochhausbewohner in einem Vorort sind von Toten und Geistern umgeben. Soviel Negativiät lässt Scheherazades Vater allmählich an ihrer Rettung verzweifeln.

Portugal, Frankreich, Deutschland, Schweiz von Miguel Gomes, 131 Min., OmU
Darsteller: Crista Alfaiate, Chico Chapas, Luísa Cruz

Der Film ist Teil des dreiteiligen Genremix über die soziale und wirtschaftliche Situation Portugals in den Jahren 2013/2014. Strukturell angelehnt an die "Märchen aus tausendundeiner Nacht", erzählt der Film in dokumentarischen und fantastischen Episoden von den Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf das südeuropäische Land sowie seine Bewohner und parallelisiert die Märchenmotive mit sozio-ökonomischen Zuständen der portugiesischen Gegenwart.

1001 Nacht: Volume 1: Der Ruhelose: Samstag,1. Oktober, 18 Uhr
1001 Nacht: Volume 2: Der Verzweifelte: Samstag, 8. Oktober, 18 Uhr
1001 Nacht: Volume 3: Der Entzückte: Sonntag, 16. Oktober, 18 Uhr

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


Klubkinoklub

Klubkinoklub
Film & Gespräch

22.01. / 19:00 / Kino & Film Eine neue Ausgabe!

mehr

Mord im Orient Express
Im Original mit Untertiteln

22.01. / 21:00 / Kino & Film Starbesetzte Neuverfilmung von Kenneth Branagh nach dem Krimi von Agatha Christie, in dem Detektiv Hercule Poirot einen brisanten Mord im Zug lösen muss.

mehr

Meine schöne innere Sonne
Im Original mit Untertiteln

23.01. / 19:00 / Kino & Film Romantische Tragikomödie um eine Künstlerin, die in der Liebe gescheitert ist und Hilfe bei einem Wahrsager sucht. Gibt es überhaupt den Richtigen für sie?

mehr

Aus dem Nichts

23.01. / 21:00 / Kino & Film Thriller von Fatih Akin mit Diane Kruger, die ihre Familie bei einem rechtsextrem motivierten Bombenanschlag verliert - und die Rache selbst in die Hand nimmt.

mehr

Klassisch anders

Gewandhaus spielt Kino: Allegro non troppo
Filmabend mit konzertantem Entree

30.01. / 19:00 / Kino & Film, Musik In der aktuellen Ausgabe zeigen wir „Allegro non troppo“. Vor dem Film präsentiert das Ensemble Sinfonietta Leizig Tonstücke aus dem Werk.

mehr
×