1001 Nacht: Volume 3: Der Entzückte
Im Original/ OmU

Video

Scheherazade zweifelt daran, dem König weiterhin Geschichten erzählen zu können, die ihm gefallen. Sie flüchtet aus dem Palast und durchquert das Königreich auf der Suche nach Vergnüglichkeiten. Abschluss der Filmtrilogie.

Portugal, Frankreich, Deutschland, Schweiz von Miguel Gomes, 125 Min., OmU
Darsteller: Crista Alfaiate, Américo Silva, Amar Bounachada

Der Film ist Teil des dreiteiligen Genremix über die soziale und wirtschaftliche Situation Portugals in den Jahren 2013/2014. Strukturell angelehnt an die "Märchen aus tausendundeiner Nacht", erzählt der Film in dokumentarischen und fantastischen Episoden von den Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf das südeuropäische Land sowie seine Bewohner und parallelisiert die Märchenmotive mit sozio-ökonomischen Zuständen der portugiesischen Gegenwart.

1001 Nacht: Volume 1: Der Ruhelose: Samstag,1. Oktober, 18 Uhr
1001 Nacht: Volume 2: Der Verzweifelte: Samstag, 8. Oktober, 18 Uhr
1001 Nacht: Volume 3: Der Entzückte: Sonntag, 16. Oktober, 18 Uhr

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


DER ANDERE LIEBHABER // L'AMANT DOUBLE
Im Original mit Untertiteln

21.02. / 18:30 / Kino & Film Ein Erotikthriller von dem französischen Regisseur François Ozon.

mehr

Kunst frisst Film

LOVING VINCENT
Im Original mit Untertiteln

22.02. / 19:00 / Kino & Film Das Künstler-Biopic um die letzten Lebensmonate Vincent van Goghs ist der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde.

mehr

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
Im Original mit Untertiteln

22.02. / 21:00 / Kino & Film Schwarze Komödie über die Mutter einer ermordeten Tochter

mehr

Kunst frisst Film

LOVING VINCENT
Im Original mit Untertiteln

23.02. / 19:00 / Kino & Film Das Künstler-Biopic um die letzten Lebensmonate Vincent van Goghs ist der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde.

mehr

THE KILLING OF A SACRED DEER
Im Original mit Untertiteln

23.02. / 21:00 / Kino & Film Psychothriller mit Colin Farrell und Nicole Kidman von Kultregisseur Giorgos Lanthimos ("The Lobster"). Gewinner "Bestes Drehbuch" in Cannes 2017.

mehr
×