Allende mi abuelo Allende

Salvador Allende war der erste gewählte demokratisch-sozialistische Präsident Chiles und kam am 11. September 1973 durch einen Militärputsch ums Leben. Es folgten 17 Jahre Militärdiktatur unter Pinochet. Vier Jahrzehnte später begibt sich Allendes Enkelin Marcia auf Spurensuche nach dem Erbe ihres Großvaters. Die bewegende Dokumentation zeichnet mit bisher unveröffentlichten Aufnahmen ein neues Bild des Präsidenten.

Chile, Mexiko 2015 von Marcia Tambutti Allende, Dokumentarfilm, 90 min, OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


DJAM
Im Original mit Untertiteln

27.04. / 19:00 / Kino & Film Zum Premierenwochenende exklusiv in der Schaubühne! Roadmovie über zwei junge Frauen, die zum Takt des Rembetiko eine Reise nach Griechenland unternehmen.

mehr

Draussen in meinem Kopf

27.04. / 21:00 / Kino & Film In dem ausgezeichneten Drama über die schwierige Beziehung zwischen einem Querschnittsgelähmten und seinem Pfleger feiert Samuel Koch sein Spielfilmdebüt.

mehr

FRAGMENT FESTIVAL BÜCHNER

Indoor-Treppenkino: Die "Büchner-Boni"

27.04. / 21:30 / Kino & Film Für Spontane: Die Büchner-Boni, kostenlos und unverbindlich im kleinsten Filmpalast Europas!

mehr

Kinderkino am Wochenende

PETER HASE
Deutsche Fassung

28.04. / 15:00 / Kino & Film Animierte Abenteuerkomödie ab 0 Jahren.

mehr

DJAM
Im Original mit Untertiteln

28.04. / 17:00 / Kino & Film Zum Premierenwochenende exklusiv in der Schaubühne! Roadmovie über zwei junge Frauen, die zum Takt des Rembetiko eine Reise nach Griechenland unternehmen.

mehr
×