Almanya - Willkommen in Deutschland
Im Original

© "Concorde Films"Video

Eine neue Ausgabe unserer Reihe KINO VERBINDET!

Hüseyin kam Ende der 60er Jahre aus der Türkei nach Deutschland und holte später seine Familie nach „Almanya“. Seither ist viel Zeit vergangen und Deutschland ist längst zur Heimat der Familie geworden. Doch nun hat Hüseyin in der Türkei ein Haus gekauft und will mit den Seinen zusammen in die alte Heimat fahren.

Deutschland 2010 von Yasemin Samdereli , 101 Min. Darsteller: Fahri Ögün Yardim, Vedat Erincin, Demet Gül, Lilay Huser, Denis Moschitto

Als erstes Kino in Sachsen realisiert die Schaubühne ein KINO VERBINDET-Bündnis und hat dazu eine monatliche Veranstaltungsreihe gestartet. Mit dieser möchten wir einen Beitrag zur kulturellen Integration von jungen geflüchteten Erwachsenen leisten, indem wir ihnen einen Zugang zum Medium Film schaffen. Das Filmerlebnis und die Auseinandersetzung mit der neuen Kultur und Sprache stehen dabei im Mittelpunkt.

Das Programm der KINO VERBINDET-Reihe umfasst reguläre Filmvorführungen, bei denen eine Begegnung, ein Dialog zwischen Geflüchteten und der lokalen Bevölkerung mit Hilfe von Moderatoren und Pädagogen ermöglicht werden soll.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 Euro


KLUBKINOKLUB

Klubkinoklub

KLUBKINOKLUB

25.03. / 20:00 / Kino & Film Das Thema wird noch bekanntgegeben.

mehr
GREEN BOOK

GREEN BOOK
im Original mit Untertiteln

26.03. / 19:00 / Kino & Film Oscarnominiertes Roadmovie über den schwarzen Pianisten Don Shirley und dessen weißen Chauffeur Tony Lip, die durch den rassistischen Süden der USA touren. Ticket

mehr
WINTERMÄRCHEN | LEIPZIG-PREMIERE

WINTERMÄRCHEN | LEIPZIG-PREMIERE

26.03. / 21:30 / Kino & Film Jan Bonny dekonstruiert den NSU in einer hochgelobten, skandalösen und kräftigen Parabel über drei Verlierer, die zusammengehalten werden von Sex, Neid und Hass Ticket

mehr
WINTERMÄRCHEN | LEIPZIG-PREMIERE

WINTERMÄRCHEN | LEIPZIG-PREMIERE

27.03. / 21:00 / Kino & Film Jan Bonny dekonstruiert den NSU in einer hochgelobten, skandalösen und kräftigen Parabel über drei Verlierer, die zusammengehalten werden von Sex, Neid und Hass Ticket

mehr
MELDE GEHORSAMST

TSCHECHISCHE MEISTER

MELDE GEHORSAMST

31.03. / 19:00 / Kino & Film Der zweite Teil der Verfilmung von Hašeks humoristischem Roman folgt den weiteren Abenteuern von Soldat Schwejk, der sich nun in der österreichisch-ungarischen Armee wiederfindet, aber auch in der... Ticket

mehr
×