Amzinai kartu
Für immer zusammen

 Die Geschichte einer Frau, deren Familie sich immer mehr von ihr entfremdet. Ihr Mann ist Stuntman, den es gegen ihren Wunsch immer wieder an seine geliebten Drehorte zieht, während die Tochter eines Tages durchbrennt, weil sie die gemeinsamen Abendessen und das ewige Aneinandervorbeireden nicht mehr ertragen kann. Doch die Frau gibt nicht auf, denn in ihrer Lebensvorstellung darf es keine unglücklichen Menschen geben.

Litauen von 2016 von Lina Lužytė, 87 Min., OmeU
Darsteller: Gabija Ryškuvienė, Dainius Gavenonis, Giedrius Savickas

Das Programm ist organisiert und zusammengestellt vom Litauischem Film Center, Goethe-Institut Litauen und Litauischem Kulturinstitut.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


Muhi | Leipzig-Premiere
im Original mit Untertiteln

19.06. / 19:00 / Kino & Film Preisgekrönter Dokumentarfilm über den kleinen Muhi, ein Junge aus Gaza, der in einem israelischen Krankenhaus aufwächst und nicht nach Hause kann.

mehr

Heißes Kino!

Camino a la Paz
im Original mit Untertiteln

19.06. / 21:00 / Kino & Film Roadmovie durch Chile: Ein zielloser 35-Jähriger und ein älterer Moslem begeben sich auf eine 3.000 km lange Tour de Force von Buenos Aires nach La Paz.

mehr

Aus einem Jahr der Nichtereignisse
Mi, 20. Juni | Filmgespräch mit den Regisseuren

20.06. / 19:00 / Kino & Film Dokumentation von Ann Carolin Renninger und René Frölke über den 90-jährigen Willi und seinen Alltag auf dem eigenen Bauernhof in Norddeutschland.

mehr

ISLE OF DOGS
Im Original mit Untertiteln

20.06. / 21:30 / Kino & Film Japan in nicht allzu ferner Zukunft: Der 12-jährige Atari begibt sich nach "Trash Island", einer Exilkolonie für Hunde.

mehr
×