ANGEL WAGENSTEIN: ART IS A WEAPON
im Original mit Untertiteln

Im Anschluss begrüßen wir Jan Emendörfer (LVZ), Norbert Wehrstedt (LVZ) sowie den Filmregisseur Hans-Werner Honert zum Filmgespräch.

96 Jahre, 52 Filme, 3 Revolutionen... Das außergewöhnlich abenteuerliche Leben des bulgarischen Filmkünstlers Angel Wagenstein ist Thema des Dokumentarfilms "Angel Wagenstein: Art is a weapon". Der Film ist ein vielschichtiges Porträt über den jüdisch-bulgarischen Filmautor und Romancier ("Sterne", "Eolomea"), der auch mit 96 Jahren als idealistischer Kommunist noch immer von einer besseren Welt träumt. Angel Wagenstein kämpfte während des Zweiten Weltkriegs im antifaschistischen Widerstand, wurde gefasst und zum Tode verurteilt, überlebte und studierte später am Gerassimow- Institut für Kinematographie in Moskau. Nach der Wende 1989 wollte er als streitbarer Politiker in Bulgarien einen demokratischen Sozialismus etablieren. Der aufkommende Neoliberalismus aber machte ihm einen Strich durch die Rechnung.

USA, Bulgarien 2017 von Andrea Simon, Dokumentarfilm, 85 min, OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

5 Euro


EINSAM ZWEISAM

EINSAM ZWEISAM
französisch mit dt. Untertiteln

23.01. / 19:00 / Kino & Film Rémy und Mélanie sind um die Dreißig und leben im gleichen Bezirk von Paris, nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Wird es zu einer Begegnung kommen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

23.01. / 21:15 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

24.01. / 18:30 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
BEGEGNUNGEN AM ENDE DER WELT

EXPEDITION 4X6 – KAPITEL II: POLARZEIT

BEGEGNUNGEN AM ENDE DER WELT
englisch mit dt. Untertiteln

24.01. / 21:00 / Kino & Film Werner Herzog wirft einen ganz eigenen, durchgängig lohnenswerten Blick auf die Antarktis und dort stationierte Wissenschaftler*innen. Ticket

mehr
ALS UNKU EDES FREUNDIN WAR

FILME ZUR SHOAH

ALS UNKU EDES FREUNDIN WAR

25.01. / 15:00 / Kino & Film DEFA-Kinderfilm über Sinti im Berlin der 1920er Jahre. Ticket

mehr
×