ASTRID

Video

Biopic über die Jugendjahre der Kinderbuchautorin Astrid Lindgren: Die junge Astrid wächst in den 1920er Jahren auf einem Pfarrbauernhof in der schwedischen Provinz auf. Obwohl streng religiös, vermitteln ihre Eltern den Kindern auch Geborgenheit und einen Sinn für Freiheit. Astrid darf eine höhere Schule besuchen und ein Volontariat bei der Ortszeitung antreten. Als sie und der Chefredakteur sich verlieben und Astrid schwanger wird, fasst sie den Entschluss, auf die Heirat zu verzichten und für sich und ihr Kind selbst zu sorgen.

Schweden, Deutschland, Dänemark 2018 von Pernille Fischer Christensen, 123 min, deutsche Fassung
Darsteller: Alba August, Maria Bonnevie, Trine Dyrholm

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro


MUBI

MUBI
Der pure Arthouse-Genuss!

06.04. / 00:00 / Kino & Film Von uns für euch: Exklusiv drei Monate kostenfreien Zugang zur Streaming-Plattform MUBI!

mehr
JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

06.04. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
MAMACITA

MAMACITA
Solidaritäts-Stream!

06.04. / 00:00 / Kino & Film Mamacita (95) ist die exzentrischste aller Großmütter! Der Dokumentarfilm ist ab sofort als Solidaritäts-Stream online verfügbar.

mehr
MUBI

MUBI
Der pure Arthouse-Genuss!

07.04. / 00:00 / Kino & Film Von uns für euch: Exklusiv drei Monate kostenfreien Zugang zur Streaming-Plattform MUBI!

mehr
JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

07.04. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
×