Kunst frisst Film
Auf der Suche nach Oum Kulthum | Leipzig-Premiere
im Original mit Untertiteln

Shirin Neshat nähert sich einer der herausragendsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts in der arabischen Welt. Die ägyptische Sängerin Oum Kulthum wird als Maria Callas des Orients gefeiert und hat sich in einer männerdominierten Welt behauptet wie keine vor und kaum eine nach ihr. Selbst 40 Jahre nach ihrem Tod wird Oum Kulthum in der muslimischen Welt verehrt und werden ihre Gesangsstücke millionenfach gehört.

Deutschland 2017 von Shirin Neshat und Shoja Azari, 91 min, OmU
Darsteller: Neda Rahmanian, Yasmin Raeis, Mehdi Moinzadeh

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


MORITZ DANIEL OPPENHEIM | LEIPZIG-PREMIERE

Kunst frisst Film

MORITZ DANIEL OPPENHEIM | LEIPZIG-PREMIERE

25.10. / 18:30 / Kino & Film Dokumentation über den jüdischen Künstler Moritz Daniel Oppenheim, der sich im 19. Jahrhunderts zu einem der ersten jüdischen Maler von Weltrang entwickelte.

mehr
MORITZ DANIEL OPPENHEIM | LEIPZIG-PREMIERE

Kunst frisst Film

MORITZ DANIEL OPPENHEIM | LEIPZIG-PREMIERE

27.10. / 17:00 / Kino & Film Dokumentation über den jüdischen Künstler Moritz Daniel Oppenheim, der sich im 19. Jahrhunderts zu einem der ersten jüdischen Maler von Weltrang entwickelte.

mehr
MORITZ DANIEL OPPENHEIM | LEIPZIG-PREMIERE

Kunst frisst Film

MORITZ DANIEL OPPENHEIM | LEIPZIG-PREMIERE

28.10. / 17:00 / Kino & Film Dokumentation über den jüdischen Künstler Moritz Daniel Oppenheim, der sich im 19. Jahrhunderts zu einem der ersten jüdischen Maler von Weltrang entwickelte.

mehr
×