AUF EDITHS SPUREN
FILMDOPPEL ZUM INTERNATIONALEN FRAUENTAG

Video

Edith Tudor-Hart: eine mutige Frau mit einer Mission. Wenn sie nicht als sowjetische Agentin tätig war, fotografierte sie in Wien und London Arbeiter, Straßenkinder und Bilder der Armut und des sozialen Elends. 1908 als Edith Suschitzky in Wien geboren, starb sie 1973 in Brighton. Sie rekrutierte den Spion des Jahrhunderts, Kim Philby, und half mit, die Cambridge Five, den erfolg- reichsten und berühmtesten Spionagering aufzubauen, den die Sowjetunion je beschäftigt hat.

Österreich 2016 von Peter Stephan Jungk, 91 min, Dokumentation

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


KRUSO | MDR-PREMIERE
geschlossene Veranstaltung

19.09. / 19:30 / Kino & Film Lutz Seilers Erfolgsroman verfilmt von Thomas Stuber. Hinweis: Aufgrund der MDR-Filmpremiere öffnet die Schaubühne am Mittwoch nur für geladene Gäste!

mehr
GENIALE GÖTTIN - DIE GESCHICHTE VON HEDY LAMARR

Kunst frisst Film

GENIALE GÖTTIN - DIE GESCHICHTE VON HEDY LAMARR
im Original mit Untertiteln

20.09. / 18:30 / Kino & Film Dokumentation über die erstaunliche Geschichte der Hollywood-Diva Hedy Lamarr, die Zeit ihres Lebens darum gekämpft hat, als Erfinderin anerkannt zu werden.

mehr
FAMILIE BRASCH

FAMILIE BRASCH

20.09. / 20:30 / Kino & Film Vom Niedergang des roten Adels — Annekatrin Hendel beleuchtet die Geschichte der Familie Brasch, die als „Familie Mann der DDR“ bekannt wurde.

mehr
TREPPENKINO OPEN AIR

TREPPENKINO OPEN AIR

20.09. / 21:30 / Kino & Film Thema der Woche: Auf dem Fahrrad durch die Filmgeschichte | Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

mehr
BIKE SHORTS ON TOUR – 200 JAHRE FAHRRAD

Das Fahrrad im Film

BIKE SHORTS ON TOUR – 200 JAHRE FAHRRAD
Europäische Mobilitätswoche

21.09. / 18:00 / Kino & Film Buntes Programm aus Dokumentarfilmen, Animationen, Kurzspielfilmen und Musikvideos voller Energie, Lust an Bewegung und Willen zur Veränderung.

mehr
×