AUF EDITHS SPUREN
FILMDOPPEL ZUM INTERNATIONALEN FRAUENTAG

Video

Edith Tudor-Hart: eine mutige Frau mit einer Mission. Wenn sie nicht als sowjetische Agentin tätig war, fotografierte sie in Wien und London Arbeiter, Straßenkinder und Bilder der Armut und des sozialen Elends. 1908 als Edith Suschitzky in Wien geboren, starb sie 1973 in Brighton. Sie rekrutierte den Spion des Jahrhunderts, Kim Philby, und half mit, die Cambridge Five, den erfolg- reichsten und berühmtesten Spionagering aufzubauen, den die Sowjetunion je beschäftigt hat.

Österreich 2016 von Peter Stephan Jungk, 91 min, Dokumentation

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


Klubkinoklub

KLUBKINOKLUB

19.11. / 20:00 / Kino & Film Diesen Montag wird unsere Sitzung leider entfallen. Die gute Nachricht aber ist: Das mit dem Klub in inniger Liebe assoziierte GEGENkino Festival organisiert zusammen mit FILZ - Filmische...

mehr
GEWANDHAUS SPIELT KINO: PRAGER FRÜHLING

GEWANDHAUS SPIELT KINO: PRAGER FRÜHLING
Film – Musik

20.11. / 19:00 / Kino & Film Filmabend mit konzertantem Entree | Mit: Lerchen am Faden (ČSSR 1969), Julia Sophie Wagner, Steffen Schleiermacher, Ensemble Avantgarde

mehr

DIE WIRKUNG DES GESCHÜTZES AUF GEWITTERWOLKEN + AGGREGAT

20.11. / 20:00 / Kino & Film, Dialog Filmdoppel + Gespräch präsentiert von GEGENkino und Filmische Initiative Leipzig

mehr
PROJEKT: ANTARKTIS

PROJEKT: ANTARKTIS

21.11. / 19:00 / Kino & Film Drei junge Männer setzen alles auf eine Karte, um ihr Traumprojekt zu realisieren: eine Reise in die Antarktis. Ticket

mehr
THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE

THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE
im Original mit Untertiteln

21.11. / 21:00 / Kino & Film Kennt Liebe Staaten- oder Geschlechtergrenzen? Drama über einen deutschen Konditor, der in Israel der Witwe seines verstorbenen Geliebten näherkommt. Ticket

mehr
×