Aus einem Jahr der Nichtereignisse

Willi, fast 90, lebt allein auf einem alten norddeutschen Dreiseitenhof. Die Hühner füttern, die Katzen streicheln, Kartoffeln schälen – er bewältigt seinen Alltag eigenständig, langsam und gemächlich. Ab und zu kommt Besuch, sonst geschieht nicht viel. Im Wechsel der Jahreszeiten zeichnet der Film ein Porträt von Willis pragmatischer Lebenshaltung, in der Widerstände dazu da sind, überwunden zu werden, und ist dabei so entschleunigt wie sein Protagonist.

Deutschland 2017 von Ann Carolin Renninger und René Frölke, 83 min, Dokumentarfilm

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


DER KLEINE SPIROU

Kinderkino am Wochenende

DER KLEINE SPIROU

15.12. / 15:00 / Kino & Film Die Realverfilmung der gleichnamigen Comics von Tome und Janry erzählt die Geschichte des jungen Spirou als großes Abenteuer für die ganze Familie. Ticket

mehr
GUNDERMANN

GUNDERMANN

15.12. / 16:45 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte. Ticket

mehr
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
im Original mit Untertiteln

15.12. / 19:30 / Kino & Film Tragische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, im Takt von Jazz und polnischer Volkslieder. Ticket

mehr
CLIMAX

CLIMAX
im Original mit Untertiteln

15.12. / 21:30 / Kino & Film Kompromissloses Spektakel um eine Streetdance-Gruppe, die vor der anstehenden Tournee eine letzte Party feiern will. Neues Werk vom umstrittenen Gaspar Noé. Ticket

mehr
DER KLEINE SPIROU

Kinderkino am Wochenende

DER KLEINE SPIROU

16.12. / 15:00 / Kino & Film Die Realverfilmung der gleichnamigen Comics von Tome und Janry erzählt die Geschichte des jungen Spirou als großes Abenteuer für die ganze Familie. Ticket

mehr
×