BALKAN MEETS KAUKASUS

© Graham Hains

Ein Abend Fluss abwärts, gewidmet den Literaturen Südosteuropas: ein seismografisches Schreiben, das Naht- und Bruchstellen, tektonischen Verschiebungen und Erschütterungen nachspürt. Der Balkan, Konstrukt des gänzlich Anderen – oder doch nur ein Spiegel, der uns vorgehalten wird? Der Drava Verlag lädt zu einer Erkundungsreise jenseits der Festung Europa ein – mit den AutorInnen Diana Amfimiadi, Ditha Brickwell, Milenko Goranovic, Sebastijan Pregelj und Arta Ramadani.

Eine Veranstaltung des Drava Verlags.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

DER EINTRITT IST FREI.


FROST

Hörtheater

FROST
Kriminalhörspiel von John Rector

14.11. / 20:00 / Literatur Kriminalhörspiel von John Rector, Bearbeitung und Regie: Irene Schuck, 59 Min.

mehr
IRDISCHE UND AUSSERIRDISCHE GESCHICHTEN

IRDISCHE UND AUSSERIRDISCHE GESCHICHTEN
Sandra Hüller, Clemens Meyer und Claudius Niessen lesen Texte der Leipziger Buchkinder.

16.11. / 19:00 / Literatur Ein Abend zugunsten der Bildungsarbeit des Buchkinder Leipzig e.V. | präsentiert von der Schaubühne Lindenfels Ticket

mehr
WIR FEIERN DIE MEUTEN!

WIR FEIERN DIE MEUTEN!

18.11. / 17:00 / Literatur Sascha Lange und Johannes Herwig geben sich die Ehre und ehren die Leipziger Meuten

mehr
Axel Hacke liest

Axel Hacke liest

04.12. / 20:00 / Literatur Eine Wundertüte voll verschiedenster Geschichten Ticket

mehr
Stefan Schwarz liest

Stefan Schwarz liest
Als Männer noch nicht in Betten starben - deutsche Heldensagen

17.12. / 20:00 / Literatur Mit Humor und unbändiger Fabulierkunst befreit Stefan Scharz die Heldensagen von Walledeutsch und Männertrutz. Ticket

mehr
×