CESSEZ-LE-FEU
im Original mit Untertiteln

In den frühen 20er-Jahren beschließt Georges Laffont, traumatisiert durch die Gräuel des Ersten Weltkriegs, sein bisheriges Leben hinter sich zu lassen und nach Obervolta in Westafrika zu reisen. Der Künstler Diofo, auch er ein Weltkriegsüberlebender, begleitet ihn. Schwer beladen mit afrikanischen Stammesmasken kehrt Georges nach Paris zurück, wo sein Bruder Marcel, ein Kriegsveteran, der während des Krieges taub geworden ist, mit ihrer Mutter zusammenlebt. Georges findet nur schwer seinen Platz in diesem Nachkriegsfrankreich, wo das Leben ohne ihn seinen Lauf genommen hat. Im verzweifelten Versuch, sich wieder einzuleben, wird Georges bei Hélène, einer Gebärdensprachlehrerin, Trost finden.

Frankreich, Belgien 2017 von Emmanuel Courcol, 103 min, OmU
Darsteller: Romain Duris, Morwenna Spagnol, Grégory Gadebois

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

 7 / 6 (erm.) Euro


KRAKATIT

TSCHECHISCHE MEISTER

KRAKATIT

21.03. / 21:15 / Kino & Film Krakatit: So heißt der gefährlichste Sprengstoff, den die Menschheit je entwickelt hat. Nicht nur seinem Erfinder, dem Chemiker Prokop, ist das bewusst... Ticket

mehr
KOMMISSAR GORDON & BUFFY

Kinderkino

KOMMISSAR GORDON & BUFFY

24.03. / 15:00 / Kino & Film In der familienfreundlichen Verfilmung der Kinderbücher von Ulf Nilsson und Gitte Spee lösen der Froschkommissar Gordon und die Maus Buffy ihren ersten Fall. Ticket

mehr
MID90S

MID90S
im Original mit Untertiteln

24.03. / 17:00 / Kino & Film Schauspieler Jonah Hill feiert sein Regiedebüt mit einem ungeschliffenen Diamanten von Coming-of-Age-Drama, das in der Skater-Szene von L.A. der 90er spielt Ticket

mehr
DER BRAVE SOLDAT SCHWEJK

TSCHECHISCHE MEISTER

DER BRAVE SOLDAT SCHWEJK

24.03. / 19:00 / Kino & Film Erster Teil der bekanntesten Verfilmung des satirischen Schelmenromans von Jaroslav Hašek. Mit Naivität und Bauernschläue übersteht der Offiziersbursche Josef Schwejk Obrigkeit und Ersten Weltkrieg... Ticket

mehr
WINTERMÄRCHEN | LEIPZIG-PREMIERE

WINTERMÄRCHEN | LEIPZIG-PREMIERE

24.03. / 21:00 / Kino & Film Jan Bonny dekonstruiert den NSU in einer hochgelobten, skandalösen und kräftigen Parabel über drei Verlierer, die zusammengehalten werden von Sex, Neid und Hass Ticket

mehr
×