Das Kongo Tribunal
Leipzig-Premiere

Video

Milo Rau auch nach der euro-scene: Der Film zeigt, wie durch inszenierte Prozesse mit realen Akteuren ungeahnte Wirklichkeitseffekte gezündet werden. Anhand eines Tribunals vor Ort im Ostkongo und in Berlin werden die Gründe und Hintergründe für den seit bald 20 Jahren andauernden Krieg im Gebiet der Großen Seen durchleuchtet. Dabei entsteht ein menschlich erschütterndes, analytisch tiefgründiges Tableau der neokolonialen Weltordnung.

Schweiz, Deutschland 2017 von Milo Rau, Dokumentarfilm, 100 min.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


DJAM
Im Original mit Untertiteln

27.04. / 19:00 / Kino & Film Zum Premierenwochenende exklusiv in der Schaubühne! Roadmovie über zwei junge Frauen, die zum Takt des Rembetiko eine Reise nach Griechenland unternehmen.

mehr

Draussen in meinem Kopf

27.04. / 21:00 / Kino & Film In dem ausgezeichneten Drama über die schwierige Beziehung zwischen einem Querschnittsgelähmten und seinem Pfleger feiert Samuel Koch sein Spielfilmdebüt.

mehr

FRAGMENT FESTIVAL BÜCHNER

Indoor-Treppenkino: Die "Büchner-Boni"

27.04. / 21:30 / Kino & Film Für Spontane: Die Büchner-Boni, kostenlos und unverbindlich im kleinsten Filmpalast Europas!

mehr

Kinderkino am Wochenende

PETER HASE
Deutsche Fassung

28.04. / 15:00 / Kino & Film Animierte Abenteuerkomödie ab 0 Jahren.

mehr

DJAM
Im Original mit Untertiteln

28.04. / 17:00 / Kino & Film Zum Premierenwochenende exklusiv in der Schaubühne! Roadmovie über zwei junge Frauen, die zum Takt des Rembetiko eine Reise nach Griechenland unternehmen.

mehr
×