Das Kongo Tribunal
Leipzig-Premiere

Video

Milo Rau auch nach der euro-scene: Der Film zeigt, wie durch inszenierte Prozesse mit realen Akteuren ungeahnte Wirklichkeitseffekte gezündet werden. Anhand eines Tribunals vor Ort im Ostkongo und in Berlin werden die Gründe und Hintergründe für den seit bald 20 Jahren andauernden Krieg im Gebiet der Großen Seen durchleuchtet. Dabei entsteht ein menschlich erschütterndes, analytisch tiefgründiges Tableau der neokolonialen Weltordnung.

Schweiz, Deutschland 2017 von Milo Rau, Dokumentarfilm, 100 min.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


303

18.08. / 19:00 / Kino & Film Auf einem Road-Trip in einem alten "303"-Oldtimer-Wohnmobil nach Portugal eröffnen sich Jan und Jule immer neue Themen, wobei sie sich langsam näher kommen.

mehr

TREPPENKINO OPEN AIR
Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

18.08. / 21:30 / Kino & Film Thema der Woche: Stein. Boxer. Kran. Wo bist du und wo willst du hin? | Studierende der Burg Giebichenstein

mehr

IN THE MIDDLE OF THE RIVER
im Original mit Untertiteln

18.08. / 21:30 / Kino & Film Kino-Premiere | Drama um einen Irak-Kriegs-Veteran, der traumatisiert in seine Heimat zurückkehrt, um den Mord an seiner jüngeren Schwester zu rächen.

mehr

Kunst frisst Film

AUF DER SUCHE NACH INGMAR BERGMAN
im Original mit Untertiteln

19.08. / 17:00 / Kino & Film Anlässlich des 100. Geburtstags Bergmans folgt die Regisseurin den vielfältigen Spuren der Filmlegende und offenbart dabei auch Überraschendes und Unbekanntes.

mehr

303

19.08. / 19:00 / Kino & Film Auf einem Road-Trip in einem alten "303"-Oldtimer-Wohnmobil nach Portugal eröffnen sich Jan und Jule immer neue Themen, wobei sie sich langsam näher kommen.

mehr
×