Das Kongo Tribunal
Leipzig-Premiere

Video

Milo Rau auch nach der euro-scene: Der Film zeigt, wie durch inszenierte Prozesse mit realen Akteuren ungeahnte Wirklichkeitseffekte gezündet werden. Anhand eines Tribunals vor Ort im Ostkongo und in Berlin werden die Gründe und Hintergründe für den seit bald 20 Jahren andauernden Krieg im Gebiet der Großen Seen durchleuchtet. Dabei entsteht ein menschlich erschütterndes, analytisch tiefgründiges Tableau der neokolonialen Weltordnung.

Schweiz, Deutschland 2017 von Milo Rau, Dokumentarfilm, 100 min.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


JULIET, NAKED

JULIET, NAKED
im Original mit Untertiteln

11.12. / 21:00 / Kino & Film Romantische Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Nick Hornby über einen gescheiterten Rockstar, seinen größten Fan und dessen desillusionierte Frau. Ticket

mehr
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
im Original mit Untertiteln

13.12. / 18:30 / Kino & Film Oscarpreisträger Pawel Pawlikowski erzählt eine tragische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, im Takt von Jazz und polnischer Volkslieder. Ticket

mehr
GUNDERMANN

GUNDERMANN

13.12. / 20:15 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte. Ticket

mehr
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
im Original mit Untertiteln

14.12. / 19:00 / Kino & Film Oscarpreisträger Pawel Pawlikowski erzählt eine tragische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, im Takt von Jazz und polnischer Volkslieder. Ticket

mehr
CLIMAX

CLIMAX
im Original mit Untertiteln

14.12. / 21:00 / Kino & Film Kompromissloses Spektakel um eine Streetdance-Gruppe, die vor der anstehenden Tournee eine letzte Party feiern will. Neues Werk vom umstrittenen Gaspar Noé. Ticket

mehr
×