DAS MAGAZIN-LESENACHT

© Schaubühne Lindenfels© Stefanie Fiebrig

+++ VVK-Kontingente erschöpft +++ Restkarten an der Abendkasse +++ keine Reservierungen +++

Gefeiert wird die große Kunst der intelligenten Unterhaltung – und das jedes Jahr vor ausverkauftem Haus. Neben den stets umjubelten Satireprofis Kirsten Fuchs und Stefan Schwarz heißt es diesmal auch Bühne frei für die vielgelobte Julia Schoch, die ihren neuen Roman „Schöne Seelen und Komplizen“ vorstellt. Welche Autoren weiterhin mit von der Partie sind, ist noch nicht spruchreif, fest steht aber, dass sie die illustre Mischung des Programms noch reizvoller machen werden. Eine Veranstaltung von DAS MAGAZIN und dem Seitenstraßen Verlag.

Mit: Kirsten Fuchs, Stefan Schwarz, Julia Schoch u.a.

Moderation: Chris Deutschländer

Eine Veranstaltung von DAS MAGAZIN und dem Seitenstraßen Verlag.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

 im Ballsaal

Vorverkauf in der Schaubühne, über www.schaubuehne.com und an allen bekannten VVK-Stellen wie CULTON: 15,50 Euro

Abendkasse: 17,50 / 15,50 (ermäßigt) Euro



FROST

Hörtheater

FROST
Kriminalhörspiel von John Rector

14.11. / 20:00 / Literatur Kriminalhörspiel von John Rector, Bearbeitung und Regie: Irene Schuck, 59 Min.

mehr
IRDISCHE UND AUSSERIRDISCHE GESCHICHTEN

IRDISCHE UND AUSSERIRDISCHE GESCHICHTEN
Sandra Hüller, Clemens Meyer und Claudius Niessen lesen Texte der Leipziger Buchkinder.

16.11. / 19:00 / Literatur Ein Abend zugunsten der Bildungsarbeit des Buchkinder Leipzig e.V. | präsentiert von der Schaubühne Lindenfels Ticket

mehr
WIR FEIERN DIE MEUTEN!

WIR FEIERN DIE MEUTEN!

18.11. / 17:00 / Literatur Sascha Lange und Johannes Herwig geben sich die Ehre und ehren die Leipziger Meuten

mehr
Axel Hacke liest

Axel Hacke liest

04.12. / 20:00 / Literatur Eine Wundertüte voll verschiedenster Geschichten Ticket

mehr
Stefan Schwarz liest

Stefan Schwarz liest
Als Männer noch nicht in Betten starben - deutsche Heldensagen

17.12. / 20:00 / Literatur Mit Humor und unbändiger Fabulierkunst befreit Stefan Scharz die Heldensagen von Walledeutsch und Männertrutz. Ticket

mehr
×