Das Versprechen

Video

Der Mord an Nancy und Derek Haysom 1985 war eine weltweite Mediensensation. Die Opfer waren angesehene Mitglieder der Gesellschaft – und der Schuldspruch gegen ihre Tochter Elizabeth und deren deutschen Freund Jens Söring machte viele sprachlos. Als das Paar 1986 in England gefasst wurde, kämpfte Söring gegen die Auslieferung; erst als die USA auf die Beantragung der Todesstrafe verzichteten, kam es dazu. Seitdem sitzen beide in US-Gefängnissen, nicht weit voneinander entfernt. Karin Steinberger und Marcus Vetter, die zusammen bereits "The Forecaster" drehten, benutzten originale Filmaufnahmen aus Pressearchiven und rollen den Haysom-Fall neu auf.

Deutschland, USA 2016 von Marcus Vetter und Karin Steinberger, Dokumentarfilm 130 Min., OmU

"Das Versprechen" auf Spiegel Online

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


LEID UND HERRLICHKEIT

LEID UND HERRLICHKEIT
im Original mit Untertiteln

23.08. / 19:00 / Kino & Film Autobiografisch geprägtes Drama von Pedro Almodóvar über einen gealterten Regisseur, der berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit aufarbeitet. Ticket

mehr
YESTERDAY

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

YESTERDAY

23.08. / 21:00 / Kino & Film Dem erfolglosen Musiker Jack geschieht ein Wunder: er stellt fest, dass er die einzige Person auf der Welt ist, die sich an die Lieder der Beatles erinnern kann

mehr
THEY SHALL NOT GROW OLD

THEY SHALL NOT GROW OLD
im Original mit Untertiteln

23.08. / 21:15 / Kino & Film Mit restauriertem Filmmaterial und in Farbe katapultiert Peter Jackson die Schrecken des Ersten Weltkriegs in die Gegenwart. Ticket

mehr
TREPPENKINO OPEN AIR

TREPPENKINO OPEN AIR

23.08. / 21:30 / Kino & Film Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden, Getränke und Speisen gibt es in der Tapasbar Caracan.

mehr
LEID UND HERRLICHKEIT

LEID UND HERRLICHKEIT
im Original mit Untertiteln

24.08. / 19:00 / Kino & Film Autobiografisch geprägtes Drama von Pedro Almodóvar über einen gealterten Regisseur, der berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit aufarbeitet. Ticket

mehr
×