Das Versprechen

Video

Der Mord an Nancy und Derek Haysom 1985 war eine weltweite Mediensensation. Die Opfer waren angesehene Mitglieder der Gesellschaft – und der Schuldspruch gegen ihre Tochter Elizabeth und deren deutschen Freund Jens Söring machte viele sprachlos. Als das Paar 1986 in England gefasst wurde, kämpfte Söring gegen die Auslieferung; erst als die USA auf die Beantragung der Todesstrafe verzichteten, kam es dazu. Seitdem sitzen beide in US-Gefängnissen, nicht weit voneinander entfernt. Karin Steinberger und Marcus Vetter, die zusammen bereits "The Forecaster" drehten, benutzten originale Filmaufnahmen aus Pressearchiven und rollen den Haysom-Fall neu auf.

Deutschland, USA 2016 von Marcus Vetter und Karin Steinberger, Dokumentarfilm 130 Min., OmU

"Das Versprechen" auf Spiegel Online

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


FRÜHES VERSPRECHEN

FRÜHES VERSPRECHEN
im Original mit Untertiteln

19.02. / 18:30 / Kino & Film Biopic über den französischen Schriftsteller, Regisseur und Diplomaten Romain Gary, bis hin zur Ehe mit Jean Seberg. Ticket

mehr
BEAUTIFUL BOY

BEAUTIFUL BOY
im Original mit Untertiteln

19.02. / 21:00 / Kino & Film Auf wahren Begebenheiten basierendes Crystal-Meth-Drama mit Steve Carell als Vater, der miterlebt, wie sein Sohn (Timothée Chalamet) in die Sucht abrutscht. Ticket

mehr
AGROKALYPSE

AGROKALYPSE
Film & Lecture | Eintritt frei!

21.02. / 18:00 / Kino & Film Brasiliens Indigene im Wechselspiel von Gensoja, Globalisierung und Jair Bolsonaro | Präsentiert von BUND Leipzig und Amnesty International

mehr
THE FAVOURITE

THE FAVOURITE
im Original mit Untertiteln

21.02. / 21:00 / Kino & Film Im grotesken Historiendrama von Regie-Hoffnung Giorgos Lanthimos kämpfen Emma Stone, Rachel Weisz und Olivia Colman um den britischen Thron im 18. Jahrhundert. Ticket

mehr
BEAUTIFUL BOY

BEAUTIFUL BOY
im Original mit Untertiteln

22.02. / 19:00 / Kino & Film Auf wahren Begebenheiten basierendes Crystal-Meth-Drama mit Steve Carell als Vater, der miterlebt, wie sein Sohn (Timothée Chalamet) in die Sucht abrutscht. Ticket

mehr
×