Datenschutz & Privatsphäre vs. Smart City?

Die Vision der lückenlosen Vernetzung allgegenwärtiger Computer macht unter dem Buzzword „Smart“ Karriere. Als Idee der "SmartCity" beeinflusst sie Stadtplanungskonzepte für die nächsten 20 bis 50 Jahre. Nutzern wird auf Grundlage erhobener Daten eine einfachere und intelligentere Stadt versprochen, die in der Lage sei, auf ihre Bedürfnisse zu reagieren. Von den gleichen Daten erhoffen sich Unternehmen breitere Absatzmärkte, Behörden, Strafverfolger und Politiker bessere Kontrolle und mehr Sicherheit.Entsteht auf diese Weise schleichend ein softes Regime von Überwachung und Steuerung, das sich entlang des ökonomischen Primats vollständiger Verwertung entwickelt? Welche Auswirkungen sind für Grundrechte wie Privatheit und Privatsphäre zu erwarten?

Referenten: Lutz Martiny (achelos GmbH, Paderborn), Tobias Rademacher & Rainer Rodewald (Bündnis Privatsphäre, Leipzig)

Eine Veranstaltungsreihe des Instituts für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft (Uni Leipzig). Weitere Informationen unter: www.wifa.uni-leipzig.de/isb/

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Eintritt ist frei.


DER MARKTGERECHTE MENSCH

DER MARKTGERECHTE MENSCH

25.01. / 17:00 / Kino & Film, Dialog Eindringlicher Dokumentarfilm über den Wandel im Arbeitsmarkt | am 16. Jan: Leipzig-Premiere & Diskussion feat. attac Leipzig Ticket

mehr
DER MARKTGERECHTE MENSCH

DER MARKTGERECHTE MENSCH

26.01. / 17:00 / Kino & Film, Dialog Eindringlicher Dokumentarfilm über den Wandel im Arbeitsmarkt | am 16. Jan: Leipzig-Premiere & Diskussion feat. attac Leipzig Ticket

mehr

DAS POLITISCHE QUARTETT | Feb 2020
Neue gesellschaftspolitische Bücher in der Diskussion

05.02. / 19:00 / Dialog Fachkundige, widerstreitende und pointierte Auseinandersetzungen.

mehr
MittwochsATTACke: Prekäre Wissenschaft

MittwochsATTACke: Prekäre Wissenschaft
Eintritt frei!

26.02. / 18:00 / Dialog Wissens(lohn-)arbeit im akademischen Kapitalismus - Prekarisierungsdruck, Unmut und Organisierungshindernisse in Hochschule und Forschung

mehr
MittwochsATTACke

MittwochsATTACke

25.03. / 18:00 / Dialog Die ökonomische und politische Situation in Russland | Eintritt frei!

mehr
×