DER AFFRONT | LEIPZIG - PREMIERE
im Original mit Untertiteln

Video

An einem heißen Sommernachmittag in Beirut gerät Toni mit Yasser in eine heftige Auseinandersetzung über ein illegal montiertes Abflussrohr an Tonis Balkon. Toni ist Mechaniker, Christ und gebürtiger Libanese. Yasser ist Vorarbeiter am Bau und palästinensischer Flüchtling. Im Eifer des Gefechts lässt Yasser sich zu einer Beschimpfung hinreißen, die alles verändert. Erst landet der Streit vor Gericht, dann eskalieren verletzte Ehre und religiöser Eifer in einer Kettenreaktion.

Frankreich, Zypern, Belgien 2017 von Ziad Doueiri, 109 min, OmU
Darsteller: Adel Karam, Kamel El Basha, Diamand Bou Abboud

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro


ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

18.01. / 17:30 / Kino & Film Andreas Goldstein verfilmt den gleichnamigen Roman von Ingo Schulze über ein ostdeutsches Paar, das im Spätsommer 1989 mit der Wende konfrontiert wird. Ticket

mehr
RAUS | LEIPZIG-PREMIERE

RAUS | LEIPZIG-PREMIERE

18.01. / 19:30 / Kino & Film Noch einmal von vorne anfangen, aus der Gesellschaft aussteigen? Im Spielfilmdebüt von Philipp Hirsch versucht eine Gruppe junger Aussteiger genau das. Ticket

mehr
SHOPLIFTERS

SHOPLIFTERS
im Original mit Untertiteln

18.01. / 21:30 / Kino & Film Hirokazu Kore-edas mit der Goldenen Palme von Cannes gekröntes Drama um eine Familie, die sich mit Diebstählen durchschlägt — bis ein neuer Kopf hinzukommt. Ticket

mehr
MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL

Kinderkino

MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL
Kinderkino am Wochenende

19.01. / 15:00 / Kino & Film Wenn der kleine Michel aus Lönneberga schläft, könnte man den Fünfjährigen für einen Engel halten. Wenn er aber wach ist, dann hat dieser Michel mehr Unsinn als Sinn im Kopf. Obwohl er eigentlich... Ticket

mehr
ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

19.01. / 19:00 / Kino & Film Andreas Goldstein verfilmt den gleichnamigen Roman von Ingo Schulze über ein ostdeutsches Paar, das im Spätsommer 1989 mit der Wende konfrontiert wird. Ticket

mehr
×