Französische Filmtage | 21. - 28. Nov
DER KLAVIERSPIELER VON GARE DU NORD
im Original mit Untertiteln

Für Mathieu Malinski ist die klassische Musik eine heimliche Zuflucht vor der Tristesse seines Vorortlebens. Inmitten des großen Trubels am Gare du Nord in Paris ist er völlig in seine Musik versunken, während die Passanten seinem virtuosen Spiel lauschen. Im Publikum befindet sich auch Pierre Geithner, der Leiter des Pariser Konservatoriums. Nur zu gern würde er den jungen Mann fördern, doch Mathieu Malinski weist ihn ab. Bis zu dem Tag, an dem er wegen eines Diebstahls vor Gericht steht und niemanden hat, an den er sich wenden kann – außer Pierre Geithner, der seine Haftstrafe in Sozialstunden am Konservatorium umwandeln lässt. Pierre erkennt Mathieus außergewöhnliches Talent, lässt sich auch nicht von Zweifeln der strengen Klavierlehrerin beirren und meldet ihn zum renommiertesten Klavierwettbewerb des Landes an.

Frankreich 2018 von Ludovic Bernard, OmU
Darsteller: Jules Benchetrit, Lambert Wilson, Kristin Scott Thomas

Der Klavierspieler vom Gare du Nord ist eine so brillante wie elektrisierende Geschichte über die alles vereinende Liebe zur Musik und die unerschütterliche Kraft des gegenseitigen Vertrauens. Regisseur Ludovic Bernard versammelt in seinem neuen Meisterwerk große Stars wie Lambert Wilson und Kristin Scott Thomas sowie junge Talente wie Jules Benchetrit in einem atmosphärischen Film, der die Zuschauer von der ersten Minute an in seinen Bann zieht.

Fr / 23.11. / 19:00

7 / 6 (erm.) Euro


CLIMAX

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

CLIMAX
im Original mit Untertiteln

21.11. / 21:30 / Kino & Film Kompromissloses Spektakel um eine Streetdance-Gruppe, die vor der anstehenden Tournee eine letzte Party feiern will. Neues Werk vom umstrittenen Gaspar Noé.

mehr
AUSSER ATEM

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

AUSSER ATEM
im Original mit Untertiteln

22.11. / 18:30 / Kino & Film Jean-Luc Godards revolutionär inszenierte Nouvelle-Vague-Liebesgeschichte mit Jean Seberg und Jean-Paul Belmondo. Reihe: "Perspective rétro: Jean Seberg"

mehr
LES GARDIENNES

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

LES GARDIENNES
im Original mit englischen Untertiteln

22.11. / 19:00 / Kino & Film Deutschland-Premiere über eine Gruppe Frauen zu Kriegszeiten und die Last der Hinterbliebenen. Reihe: "Am Leben Bleiben: Über Menschen in Zeiten des Krieges"

mehr
EN GUERRE

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

EN GUERRE
im Original mit Untertiteln

22.11. / 20:00 / Kino & Film Das Autozuliefer-Werk in einer strukturschwachen Gegend Frankreichs soll schließen. Unter Führung des Gewerkschafters Laurent formiert sich der Widerstand.

mehr
JEAN SEBERG FOREVER

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

JEAN SEBERG FOREVER
gratis im Treppenkino!

22.11. / 20:15 / Kino & Film Doku über das bewegte Leben Jean Sebergs, mit bis dato unveröffentlichten Zeitzeugenaussagen und Fotografien. Reihe: "Perspective rétro: Jean Seberg"

mehr
×