Der lange Sommer der Theorie
am 01.12. mit Regiegespräch!

Video

Berlin, Sommer 2016: Im Niemandsland hinter dem neuen Hauptbahnhof wohnen Nola, Katja und Martina in einer WG. Ihre Tage dort sind gezählt, denn bald entsteht hier Europacity. Katja ist Schauspielerin und hadert mit ihren Rollen, nebenbei vermietet sie Wohnungen. Martina ist Fotografin, die sich zuweilen lieber mit ihrer Noise-Punk-Band auf der Bühne die Seele aus dem Leib schreit. Nola macht einen Film, bei dem sie Kulturschaffende interviewt. Ihr geht es um Theorie und wie man sie heute nutzbar machen kann. Mix aus Fiktion und Dokumentation.

Deutschland 2017 von Irene von Alberti mit Julia Zange, Katja Weilandt, Martina Schöne-Radunski, 84min

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


KLUBKINOKLUB

Klubkinoklub

KLUBKINOKLUB

27.05. / 20:00 / Kino & Film Thema wird noch verkündet

mehr
KLASSE DEUTSCH

KLASSE DEUTSCH

28.05. / 19:00 / Kino & Film Ute Vecchio ist keine normale Lehrerin: in nur zwei Jahren muss sie ihre ausländischen Schüler*innen auf das deutsche Schulsystem vorbereiten. Ticket

mehr
DER BODEN UNTER DEN FÜSSEN

DER BODEN UNTER DEN FÜSSEN

28.05. / 21:00 / Kino & Film Drama über die erfolgreiche Business-Frau Lola, die sich neben der Karriere um ihre schizophrene Schwester kümmern muss. Wettbewerbsfilm der Berlinale 2019. Ticket

mehr
UNDER THE TREE

UNDER THE TREE
im Original mit Untertiteln

29.05. / 21:00 / Kino & Film Erbitterter Kampf in isländischer Vorort-Idylle um einen Baum, der zu viel Schatten spendet, verschwundene Katzen und betuchte Nachbarn (mit Kettensägen). Ticket

mehr
TREPPENKINO OPEN AIR

TREPPENKINO OPEN AIR
Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

31.05. / 21:30 / Kino & Film Das Treppenkino ist zurück! Zur Saisoneröffnung: Ikonische Tanzszenen der Filmgeschichte

mehr
×