Deux jours, une nuit (Zwei Tage, eine Nacht)
DARDENNE-REIHE

Ebenso realistisches wie bewegendes Drama der Dardenne-Brüder, die Marion Cotillard zu Hochform auflaufen lassen. Sandra hat ein Wochenende lang Zeit, ihre 16 Kollegen davon zu überzeugen, bei einer bevorstehenden Wahl dafür zu stimmen, dass sie ihren Job behalten darf - dafür müssen sie allerdings auf den Jahresbonus von 1000 Euro verzichten. Mit der Hilfe ihres Ehemannes zieht Sandra, die wegen einer Depression monatelang nicht arbeiten konnte, also los, in einer Mischung aus Kreuzweg und Sisyphosarbeit. Jede gewonnene Stimme treibt sie an, jede Absage wirft sie in ein immer größeres Jammertal, setzt ihr körperlich und seelisch zu.

Frankreich, Belgien, Italien 2014 von Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne, 95 Min., OmU
Darsteller: Marion Cotillard, Olivier Gourmet, Fabrizio Rongione

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


SUNSET

SUNSET
im Original mit Untertiteln

25.06. / 18:30 / Kino & Film Mitreißendes Histo-Drama des oscarprämierten „Son of Saul“-Regisseurs László Nemes über die Odyssee einer jungen Frau kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Ticket

mehr
BURNING

BURNING
im Original mit Untertiteln

25.06. / 21:15 / Kino & Film Südkoreanischer Psycho-Thriller über die mysteriöse Dreiecksbeziehung zwischen dem arbeitslosen Jong-su, der sprunghaften Hae-mi und dem privilegierten Ben. Ticket

mehr
BORDER

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

BORDER
im Original mit Untertiteln

26.06. / 21:00 / Kino & Film Am OmU-Mittwoch: Preisgekröntes schwarzes Märchen über eine Grenzbeamtin mit dem richtigen Riecher für Verbrechen. Ein Fantasy-Meisterstück aus Skandinavien!

mehr
EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG

EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG
im Original mit Untertiteln

26.06. / 21:00 / Kino & Film Drama über die Klärung der Todesursache eines Jungen, der entweder starb, weil sein Vater verdorbenes Fleisch kaufte, oder an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Ticket

mehr
GUNDERMANN

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

GUNDERMANN

27.06. / 21:00 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte.

mehr
×