Deux jours, une nuit (Zwei Tage, eine Nacht)
DARDENNE-REIHE

Ebenso realistisches wie bewegendes Drama der Dardenne-Brüder, die Marion Cotillard zu Hochform auflaufen lassen. Sandra hat ein Wochenende lang Zeit, ihre 16 Kollegen davon zu überzeugen, bei einer bevorstehenden Wahl dafür zu stimmen, dass sie ihren Job behalten darf - dafür müssen sie allerdings auf den Jahresbonus von 1000 Euro verzichten. Mit der Hilfe ihres Ehemannes zieht Sandra, die wegen einer Depression monatelang nicht arbeiten konnte, also los, in einer Mischung aus Kreuzweg und Sisyphosarbeit. Jede gewonnene Stimme treibt sie an, jede Absage wirft sie in ein immer größeres Jammertal, setzt ihr körperlich und seelisch zu.

Frankreich, Belgien, Italien 2014 von Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne, 95 Min., OmU
Darsteller: Marion Cotillard, Olivier Gourmet, Fabrizio Rongione

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


LEID UND HERRLICHKEIT

LEID UND HERRLICHKEIT
im Original mit Untertiteln

23.08. / 19:00 / Kino & Film Autobiografisch geprägtes Drama von Pedro Almodóvar über einen gealterten Regisseur, der berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit aufarbeitet. Ticket

mehr
YESTERDAY

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

YESTERDAY

23.08. / 21:00 / Kino & Film Dem erfolglosen Musiker Jack geschieht ein Wunder: er stellt fest, dass er die einzige Person auf der Welt ist, die sich an die Lieder der Beatles erinnern kann

mehr
THEY SHALL NOT GROW OLD

THEY SHALL NOT GROW OLD
im Original mit Untertiteln

23.08. / 21:15 / Kino & Film Mit restauriertem Filmmaterial und in Farbe katapultiert Peter Jackson die Schrecken des Ersten Weltkriegs in die Gegenwart. Ticket

mehr
TREPPENKINO OPEN AIR

TREPPENKINO OPEN AIR

23.08. / 21:30 / Kino & Film Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden, Getränke und Speisen gibt es in der Tapasbar Caracan.

mehr
LEID UND HERRLICHKEIT

LEID UND HERRLICHKEIT
im Original mit Untertiteln

24.08. / 19:00 / Kino & Film Autobiografisch geprägtes Drama von Pedro Almodóvar über einen gealterten Regisseur, der berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit aufarbeitet. Ticket

mehr
×