DOK Leipzig: Programm am 3.11.

Unser Programm am 3.11. im Rahmen des 60. Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar– und Animationsfilm:

11:00 One Man Show


Jakub Piątek, Polen 2014, 53 min
Die Geschichte eines Schauspielers als inszenierte Show und Porträt einer glücklosen Generation.

14:00 Die fünfte Himmelsrichtung + The Bird and US

Die fünfte Himmelsrichtung: Martin Prinoth, Deutschland, Italien 2017, 78 min
Ein Familienfilm über die Suche nach der leiblichen Mutter, nach Wurzeln, nach der eigenen Identität. Die Spuren führen in die Dolomiten, nach Brasilien und sogar auf den Grund des Meeres.

Bird and US: Félix Rehm, Frankreich 2016, 9 min

19:00 ANIMATION NIGHT EXTENDED: Loving Vincent

Dorota Kobiela, Hugh Welchman, Großbritannien und Polen 2017, 95 min
Film über das Leben und den ungewöhnlichen Tod des legendären niederländischen Malers Vincent van Gogh, der vollständig als Realfilm gedreht wurde. Anschließend wurden alle Bilder per Hand in Öl übermalt, so dass der Film komplett im Stile von van Goghs Werken gehalten ist.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Mehr Informationen und Preise finden Sie auf der Website des DOK Leipzig Festivals

https://www.dok-leipzig.de


JULIET, NAKED

JULIET, NAKED
im Original mit Untertiteln

11.12. / 21:00 / Kino & Film Romantische Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Nick Hornby über einen gescheiterten Rockstar, seinen größten Fan und dessen desillusionierte Frau. Ticket

mehr
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
im Original mit Untertiteln

13.12. / 18:30 / Kino & Film Oscarpreisträger Pawel Pawlikowski erzählt eine tragische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, im Takt von Jazz und polnischer Volkslieder. Ticket

mehr
GUNDERMANN

GUNDERMANN

13.12. / 20:15 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte. Ticket

mehr
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
im Original mit Untertiteln

14.12. / 19:00 / Kino & Film Oscarpreisträger Pawel Pawlikowski erzählt eine tragische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, im Takt von Jazz und polnischer Volkslieder. Ticket

mehr
CLIMAX

CLIMAX
im Original mit Untertiteln

14.12. / 21:00 / Kino & Film Kompromissloses Spektakel um eine Streetdance-Gruppe, die vor der anstehenden Tournee eine letzte Party feiern will. Neues Werk vom umstrittenen Gaspar Noé. Ticket

mehr
×