DOK Leipzig: Programm am 5.11.

Unser Programm am 5.11. im Rahmen des 60. Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm.

11:00 Anima für Kids ab 3
Eine frierende Mücke, ein kleiner Vogel im Streit mit einer Raupe, hüp- fende Liegestühle und eine Henne, die in den Süden ziehen will: Im Anima- für-Kids-Programm für die kleinsten DOK-Leipzig-Zuschauer gibt es eine Menge zu entdecken und zu lachen.

14:00 Toward a Common Tenderness + F32.2

Toward a Common Tenderness: Kaori Oda, Japan, Bosnien-Herzegowina 2017, 62 min
Mit Klang- und Bildpoesie aufgeladene Momente im Leben einer jungen japanischen Filmemacherin in Bosnien. Schwebend-essayistische Einträge einer filmischen Selbst- und Weltvergewisserung.

F32.2: Annelie Boros, Deutschland 2017, 40 min

17:00 Kompilation: Animation meets Documentary 1

19:30 Delta + Lembri Uudu

Delta: Oleksandr Techynskyi, Ukraine, Deutschland 2017, 80 min
Hochwinter in der Bukowina im dünnbesiedelten Donaudelta: die Zeit der harten Schilfernte. In der unwirtlichen Abgeschiedenheit bietet Spiritualität der Gemeinde ein schützendes Heim.

Lembri Uudu: Eeva Mägi, Estland 2017, 25 min


22:00 A Strange New Beauty + Password: Fajara

A Strange New Beauty: Shelly Silver, USA 2017, 51 min
Eindringen in die Komfortzone eines luxuriösen, zwar bewohnten, aber menschenleeren Anwesens. Schönheit über alles? Wenn die Dinge erst ein- mal anfangen zu erzählen ...

Password: Fajara: Séverine Sajous, Patricia Sánchez Mora, Spanien, Frankreich 2017, 17 min

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


23. Französische Filmtage Leipzig

Une Vie // Ein Leben

24.11. / 19:00 / Kino & Film Leipzig-Premiere „Une Vie“, nach der Novelle von Guy Maupassant, erzählt über mehrere Jahrzehnte vom unglücklichen Leben der Baroness Jeanne Le Perthuis. Als junge Frau kehrt sie aus der...

mehr

23. Französische Filmtage Leipzig

Ce qui nous lie // Der Wein und der Wind
mit anschließender Weinverkostung im Foyer

24.11. / 19:30 / Kino & Film Filmreihe "Frankreich - Deine Regionen" Als Jean von einer zehnjährigen Weltreise zurück in die französische Heimat kommt, liegt sein Vater im Sterben. Er hinterlässt ein Weingut in der...

mehr

23. Französische Filmtage Leipzig

La mécanique de l'ombre // Operation Duval - Das Geheimprotokoll

24.11. / 21:30 / Kino & Film Leipzig-Premiere Frei nach Franz Kafkas Novelle „Der Prozess" erzählt Regisseur Thomas Kruithof in seinem temporeichen Politthriller die Geschichte des Unternehmensberaters Duval. Nach...

mehr

Der lange Sommer der Theorie

24.11. / 22:00 / Kino & Film Berlin, Sommer 2016: Im Niemandsland hinter dem neuen Hauptbahnhof wohnen Nola, Katja und Martina in einer WG. Ihre Tage dort sind gezählt, denn bald entsteht hier Europacity. Katja ist...

mehr

23. Französische Filmtage Leipzig

Monsieur Lazhar

25.11. / 18:00 / Kino & Film Filmreihe "Eine kanadische Reise" An einer Grundschule in Montreal ereignet sich mit dem Selbstmord einer Lehrerin ein furchtbarer Vorfall. Der aus Algerien geflüchtete Bachir Lazhar...

mehr
×