El Rey de La Habana

Kuba in den 1990er Jahren. Um der Einweisung in eine Besserungsanstalt zu entgehen, flieht Reinaldo auf die Straßen von Havanna. Dort erwarten ihn einerseits Rum, ausgelassene Stimmung und Lichtblicke, aber auch tiefe Enttäuschungen und vor allem Hunger lassen nicht auf sich warten. Als Reinaldo die zwei jungen Frauen Magda und Yunisleidy trifft, die wie er auf der Straße leben, versucht er, abwechselnd in den Armen der Beiden dem Elend der Straße zu entfliehen. Mit ihnen erlebt er die Grenzen von Liebe, Leidenschaft und Zärtlichkeit.

Argentinien 2015 von Agustí Villaronga, 125 Min., OmU
Darsteller: Maykol David Tortoló, Yordanka Ariosa, Héctor Medina

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


EINSAM ZWEISAM

EINSAM ZWEISAM
französisch mit dt. Untertiteln

23.01. / 19:00 / Kino & Film Rémy und Mélanie sind um die Dreißig und leben im gleichen Bezirk von Paris, nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Wird es zu einer Begegnung kommen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

23.01. / 21:15 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

24.01. / 18:30 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
BEGEGNUNGEN AM ENDE DER WELT

EXPEDITION 4X6 – KAPITEL II: POLARZEIT

BEGEGNUNGEN AM ENDE DER WELT
englisch mit dt. Untertiteln

24.01. / 21:00 / Kino & Film Werner Herzog wirft einen ganz eigenen, durchgängig lohnenswerten Blick auf die Antarktis und dort stationierte Wissenschaftler*innen. Ticket

mehr
ALS UNKU EDES FREUNDIN WAR

FILME ZUR SHOAH

ALS UNKU EDES FREUNDIN WAR

25.01. / 15:00 / Kino & Film DEFA-Kinderfilm über Sinti im Berlin der 1920er Jahre. Ticket

mehr
×