EROTIKON
Eröffnungsfilm der Reihe

© Československý státní film© Československý státní film

Tschechische Meister - Literaturverfilmungen von 1929 - 1967

Das tschechische Stummfilm-Liebesmelodram von Gustav Machatý aus dem Jahre 1929 erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens, das von seinem Verführer im Stich gelassen wird, um später, als inzwischen verheiratete Frau, erneut von ihm umworben zu werden.
Für Aufregung sorgte „Erotikon“ mit seinen für die damalige Zeit gewagten Erotikszenen.

Tschechoslowakei 1929 von Gustav Machatý, schwarz-weiß, 85 min, dt. Zwischentitel

Am Stummfilmklavier:  Pianist Robert Herrmann.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

11 / 9 (erm.) Euro


GUNDERMANN

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

GUNDERMANN

27.06. / 21:00 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte.

mehr
DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

27.06. / 21:30 / Kino & Film In 15 Episoden begibt sich das titelgebende melancholische Mädchen auf eine experimentelle Forschungsreise durch die Postmoderne. Ticket

mehr
DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

28.06. / 18:00 / Kino & Film In 15 Episoden begibt sich das titelgebende melancholische Mädchen auf eine experimentelle Forschungsreise durch die Postmoderne. Ticket

mehr
BURNING

BURNING
im Original mit Untertiteln

28.06. / 19:45 / Kino & Film Südkoreanischer Psycho-Thriller über die mysteriöse Dreiecksbeziehung zwischen dem arbeitslosen Jong-su, der sprunghaften Hae-mi und dem privilegierten Ben. Ticket

mehr
TREPPENKINO OPEN AIR

TREPPENKINO OPEN AIR
Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden!

28.06. / 21:30 / Kino & Film Das Treppenkino ist zurück! Diese Woche zeigen wir mit "Menschen am Sonntag" und "Berlin: Sinfonie einer Großstadt" zwei bildgewaltige Klassiker des Stummfilms.

mehr
×