FAMILIE BRASCH

Video

Dokumentation über die Familie Brasch, die auch die „Manns der DDR“ genannt werden, weil zwei der Kinder, Thomas und Peter Brasch, als Schriftsteller tätig waren und die Familie außerdem einige weitere Kunst- und Medienschaffende hervorbrachte. Nach 1945 waren die Braschs vom Realsozialismus hellauf begeistert: Horst Brasch, der die Faschisten aus vollem Herzen hasste, leistete als jüdischer Katholik seinen Beitrag zum Aufbau der DDR, auch wenn sich seine Frau Gerda dort nie wohlfühlte. Thomas wird ein gefeierter Literat und will wie der Vater eine Welt, die gerecht ist – wie seine Brüder Peter und Klaus aber kann er der DDR nicht viel abgewinnen. 1968 streitet sich Thomas mit seinem Vater und dieser Generationenkonflikt gipfelt darin, dass der Alte den Jungen an die Behörden verpetzt...


Deutschland 2017 von Annekatrin Hendel, Dokumentarfilm, 102 min

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


AREAL | Leipzig-Premiere

AREAL | Leipzig-Premiere
am 9.11.: öffentliche Premiere mit Q&A und DJ-Set!

13.11. / 18:00 / Kino & Film Ein echter Leipzig-Film! AREAL zeigt die Geschichte um den liebevoll gepflegten Park mitten in Grünau, eine der größten Plattenbausiedlungen der ehemaligen DDR. Ticket

mehr
PROJEKT: ANTARKTIS

PROJEKT: ANTARKTIS

13.11. / 20:00 / Kino & Film Drei junge Männer setzen alles auf eine Karte, um ihr Traumprojekt zu realisieren: eine Reise in die Antarktis. Ticket

mehr
DEMOCRACY - IM RAUSCH DER DATEN

DEMOCRACY - IM RAUSCH DER DATEN
Film-Spezial im Rahmen des 14. Leipziger GlobaLE Filmfestivals

15.11. / 20:00 / Kino & Film Dokumentarfilm über den Weg zum EU-Datenschutzgesetz, der die bürokratischen Mechanismen und das Kräfteverhältnis in der europäischen Institution schildert. Ticket

mehr
DIE ANDERE SEITE VON ALLEM | LEIPZIG - PREMIERE

DIE ANDERE SEITE VON ALLEM | LEIPZIG - PREMIERE

16.11. / 18:30 / Kino & Film Eine politische Geistergeschichte | mit anschließendem Filmgespräch mit Regisseurin Mila Turajlić und weiteren Gästen Ticket

mehr
THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE

THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE
im Original mit Untertiteln

16.11. / 20:45 / Kino & Film Kennt Liebe Staaten- oder Geschlechtergrenzen? Drama über einen deutschen Konditor, der in Israel der Witwe seines verstorbenen Geliebten näherkommt. Ticket

mehr
×