Film AB! – Sächsisches Schülerfilm-Festival

Das sächsische Schülerfilm-Festival "Film ab!" geht mit seiner sechsten Ausgabe an den Start. Es präsentiert die Filmarbeit an sächsischen Schulen und möchte diese einer größeren Öffentlichkeit zugänglich machen. Gezeigt werden Filme, die im Unterricht, in AGs oder im Rahmen von Projekttagen und -wochen entstanden sind. Die Arbeiten sind von und mit Schülern aller Altersklassen umgesetzt. Ganz egal, ob Spielfilm, Literaturverfilmung, Animations-, Dokumentar- oder Experimentalfilm, es werden alle Wettbewerbsbeiträge gezeigt und von einer Jury ausgezeichnet. Erstmals wird es in diesem Jahr eine Jugendjury geben.

Veranstaltet wird das Sächsische Schülerfilm-Festival vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus in Kooperation mit der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM).

Mehr Infos: www.schuelerfilmfestival-sachsen.de

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Eintritt ist frei.


Klubkinoklub

KLUBKINOKLUB

19.11. / 20:00 / Kino & Film Diesen Montag wird unsere Sitzung leider entfallen. Die gute Nachricht aber ist: Das mit dem Klub in inniger Liebe assoziierte GEGENkino Festival organisiert zusammen mit FILZ - Filmische...

mehr
GEWANDHAUS SPIELT KINO: PRAGER FRÜHLING

GEWANDHAUS SPIELT KINO: PRAGER FRÜHLING
Film – Musik

20.11. / 19:00 / Kino & Film Filmabend mit konzertantem Entree | Mit: Lerchen am Faden (ČSSR 1969), Julia Sophie Wagner, Steffen Schleiermacher, Ensemble Avantgarde

mehr

DIE WIRKUNG DES GESCHÜTZES AUF GEWITTERWOLKEN + AGGREGAT

20.11. / 20:00 / Kino & Film, Dialog Filmdoppel + Gespräch präsentiert von GEGENkino und Filmische Initiative Leipzig

mehr
PROJEKT: ANTARKTIS

PROJEKT: ANTARKTIS

21.11. / 19:00 / Kino & Film Drei junge Männer setzen alles auf eine Karte, um ihr Traumprojekt zu realisieren: eine Reise in die Antarktis. Ticket

mehr
THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE

THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE
im Original mit Untertiteln

21.11. / 21:00 / Kino & Film Kennt Liebe Staaten- oder Geschlechtergrenzen? Drama über einen deutschen Konditor, der in Israel der Witwe seines verstorbenen Geliebten näherkommt. Ticket

mehr
×