FREIHEIT DER KUNST – 60 JAHRE MERLIN VERLAG

© Steffi Henn

Der Merlin Verlag wird 60 und feiert entsprechend seine Autoren und großartigen Werke. Für einen genussreichen Abend lang lässt er bei uns viele seiner unterschiedlichen, relevanten, deutlichen und auch lustigen Stimmen zu Wort kommen. Der Leipziger Schauspieler Jonas Fürstenau liest hierfür aus dem anlässlich des Jubiläums erschienenen Almanach zur „Freiheit der Kunst“ vor – u.a. aus Texten von Jean Genet, Janosch, Eugen Ruge und Boualem Sansal.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

DER EINTRITT IST FREI. 


HAUSDURCHSUCHUNG

HAUSDURCHSUCHUNG
Texte junger Autor*innen

08.05. / 20:30 / Literatur Studierende des Literaturinstituts lesen monatlich an wild wechselnden Orten ihre Texte, in Räumen, die schon welche sind oder die erst welche werden.

mehr
×