FREIHEIT DER KUNST – 60 JAHRE MERLIN VERLAG

© Steffi Henn

Der Merlin Verlag wird 60 und feiert entsprechend seine Autoren und großartigen Werke. Für einen genussreichen Abend lang lässt er bei uns viele seiner unterschiedlichen, relevanten, deutlichen und auch lustigen Stimmen zu Wort kommen. Der Leipziger Schauspieler Jonas Fürstenau liest hierfür aus dem anlässlich des Jubiläums erschienenen Almanach zur „Freiheit der Kunst“ vor – u.a. aus Texten von Jean Genet, Janosch, Eugen Ruge und Boualem Sansal.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

DER EINTRITT IST FREI. 


FROST

Hörtheater

FROST
Kriminalhörspiel von John Rector

14.11. / 20:00 / Literatur Kriminalhörspiel von John Rector, Bearbeitung und Regie: Irene Schuck, 59 Min.

mehr
IRDISCHE UND AUSSERIRDISCHE GESCHICHTEN

IRDISCHE UND AUSSERIRDISCHE GESCHICHTEN
Sandra Hüller, Clemens Meyer und Claudius Niessen lesen Texte der Leipziger Buchkinder.

16.11. / 19:00 / Literatur Ein Abend zugunsten der Bildungsarbeit des Buchkinder Leipzig e.V. | präsentiert von der Schaubühne Lindenfels Ticket

mehr
WIR FEIERN DIE MEUTEN!

WIR FEIERN DIE MEUTEN!

18.11. / 17:00 / Literatur Sascha Lange und Johannes Herwig geben sich die Ehre und ehren die Leipziger Meuten

mehr
Axel Hacke liest

Axel Hacke liest

04.12. / 20:00 / Literatur Eine Wundertüte voll verschiedenster Geschichten Ticket

mehr
Stefan Schwarz liest

Stefan Schwarz liest
Als Männer noch nicht in Betten starben - deutsche Heldensagen

17.12. / 20:00 / Literatur Mit Humor und unbändiger Fabulierkunst befreit Stefan Scharz die Heldensagen von Walledeutsch und Männertrutz. Ticket

mehr
×