Hamlet (Гамлет)
Im Rausch der Töne & Bilder: Shakespeare II – Hamlet

Basierend auf einer Übersetzung des russischen Dichters und Romanisten Boris Pasternak, entstand 1964 die sowjetische Version der Tragödie des Hamlet. Regisseur Grigori Kozintsev war Mitbegründer der durch Dadaismus und Futurismus inspirierten Künstlergruppe „Fabrik des exzentrischen Schauspielers“ und inszenierte Shakespeares Werk bereits Jahre zuvor als Theaterstück in Leningrad.

UdSSR 1964 von Grigori Kozintsev, 140 Min., OmU
Darsteller: Innokenty Smoktunovsky, Mikhail Nazvanov, Anastasiya Vertinskaya

Der Film ist Teil der Reihe "Im Rausch der Töne & Bilder" und wird von einem am selben Abend um 18 Uhr beginnenden Konzert von Leipzig Brass eröffnet.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


KLUBKINOKLUB

KLUBKINOKLUB

14.10. / 20:00 / Kino & Film In Anlehnung an frühere Studiokinos versteht sich der KLUBKINOKLUB als offener Kreis von Filminteressierten und Kinoenthusiast*innen. Gemeinsam sehen wir Filme und tauschen uns über Gesehenes aus....

mehr
SYSTEMSPRENGER

SYSTEMSPRENGER

15.10. / 19:00 / Kino & Film Aufrüttelndes Drama über ein neunjähriges Mädchen, das aufgrund ihrer Aggressivität von Kinder- und Jugendhilfe zu Pflegefamilien weitergereicht wird. Ticket

mehr
CELEBRATION

CELEBRATION
Leipzig-Premiere

15.10. / 21:30 / Kino & Film Olivier Meyrou begleitet Saint Laurent in dessen letzten Jahren und wirft ein Licht auf die komplexe Beziehung zwischen ihm und seinem Partner. Ticket

mehr
CÓMPRAME UN RÉVOLVER

CÓMPRAME UN RÉVOLVER
10. Lateinamerikanische Tage

17.10. / 19:00 / Kino & Film Eröffnungsfilm: In einer dystopischen Zukunft wird Mexiko vollständig von Drogenkartellen beherrscht.

mehr
ANGEL WAGENSTEIN: ART IS A WEAPON

ANGEL WAGENSTEIN: ART IS A WEAPON
im Original mit Untertiteln

17.10. / 19:30 / Kino & Film, Dialog Im Anschluss prominent besetztes Filmgespräch!

mehr
×