LEIPZIG LIEST
Herta Müller & Ada Milea: Grenze in der Tasche

© Esser© Nicu Cherciu

Eine Literaturnobelpreisträgerin und eine der originellsten Persönlichkeiten der rumänischen Theater- und Musikwelt. Beide begegneten einander bereits mehrfach auf Literaturfestivals. Nun treffen sie im Ballsaal der Schaubühne erneut zusammen. In einem Konzert präsentiert die Sängerin und Liedermacherin Ada Milea einen Querschnitt ihres musikalischen Werks, während Gastgeberin Herta Müller die in Rumänien äußerst populären Songtexte ins Deutsche überträgt und über deren poetische und politische Kraft spricht.

Eine Veranstaltung des Rumänischen Kulturministeriums.Im Rahmen von „Romania.Zoom“, des diesjährigen Länderschwerpunktes der Leipziger Buchmesse.

Do / 15.03. / 20:00

VORVERKAUF DEMNÄCHST!

VORVERKAUF IN DER SCHAUBÜHNE, ÜBER WWW.SCHAUBUEHNE.COM UND AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN: 10/8 (ERM.) EURO

ABENDKASSE: 12/ 10 (ERM.)


LEIPZIG LIEST

ANDRÉ KUBICZEK: KOMM IN DEN TOTGESAGTEN PARK UND SCHAU

15.03. / 19:00 / Literatur Von Rowohlt Berlin Verlag

mehr

LEIPZIG LIEST

Freiheit der Kunst – 60 Jahre Merlin Verlag

15.03. / 21:00 / Literatur Der Merlin Verlag wird 60 und feiert seine Autoren und großartigen Werke.

mehr

LEIPZIG LIEST

BAUHAUS 99: TEXTBILDRAUM

16.03. / 19:00 / Literatur Musikalischer Abend mit Gespräch.

mehr

LEIPZIG LIEST

DAS MAGAZIN-LESENACHT

16.03. / 20:00 / Literatur Ein gefeiertes Programm mit vielen Autoren. Ticket

mehr

LEIPZIG LIEST

DEUTSCH-ISRAELISCHE AUTORENNACHT

16.03. / 21:00 / Literatur Drei Autoren aus Israel im Gespräch mit Studierenden des deutschen Literaturinstituts Leipzig.

mehr
×