HOT SPOTS :: DER STADTENTWICKLUNG
Vortragsreihe zur Stadtentwicklung

Großflächiger Einzelhandel in denkmalgeschützten Strukturen - Aspekte zur Bewältigung eines Zielkonfliktes

Referentin: Dr. Ulrike Wendland (Landesamt für Denkmalpflege und Archälogie, Sachsen-Anhalt)

Einrichtungen des großflächigen Einzelhandels - Nahversorger, Shopping-Malls, Drogerie- und Textileinzelhändler - beanspruchen großräumige Neubauvolumen oder möglichst ungeteilte Flächen in Bestandsbauten. Großflächiger Einzelhandel ist aber lebenswichtig für Stadtzentren. Diesen Zielkonflikt zwischen Stadtentwicklungsplanung, Investoreninteressen und Denkmalpflege zu lösen oder wenigstens zu entschärfen, braucht gegenseitigen Respekt, Geduld, Zeit und gute Architekten. In der Lutherstadt Wittenberg wurde eine Lösung gefunden, die zusammen mit anderen Beispielen vorgestellt werden soll.

Das Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft (ISB) der Universität Leipzig lädt, unterstützt durch die Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e.V. (SRL e.V.), die Schaubühne Lindenfels und die Stiftung Lebendige Stadt, zu dieser Veranstaltungsreihe ein.

Weitere Infos zur Reihe hier!

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Eintritt ist frei.


DRAMA PANORAMA: NEUE POLITISCHE STÜCKE AUS TSCHECHIEN

LEIPZIG LIEST

DRAMA PANORAMA: NEUE POLITISCHE STÜCKE AUS TSCHECHIEN

21.03. / 19:00 / Literatur, Dialog, Theater & Performance Szenische Lesungen von Roman Sikoras „Schloss an der Loire“ und David Drábaks „Einsame Spitze“

mehr
THE YEARS OF CHANGE 1989-1991

LEIPZIG LIEST

THE YEARS OF CHANGE 1989-1991
Mittel-, Ost- und Südosteuropa 30 Jahre danach

23.03. / 19:00 / Literatur, Dialog Über Tiefen und Widersprüche von Erinnerung und Geschichte, über Herkunft und Familie. Mit Live-Musik und DJane-Setting.

mehr

MITTWOCHSATTACKE
Europa-Armee und 70 Jahre NATO - Militärische Aufrüstung in der EU

27.03. / 18:00 / Dialog Seit Jahren bemühen sich politische, wirtschaftliche und militärische Eliten Westeuropas darum, die Europäische Union zu einer Großmacht zu entwickeln.

mehr
CAFÉ DER TOTEN PHILOSOPHEN

CAFÉ DER TOTEN PHILOSOPHEN
Dialog – Debatte

09.04. / 19:00 / Dialog Thema: Wozu Philosophie?

mehr

MITTWOCHSATTACKE
Abschiebehaft – 100 Jahre Repression und Beschneidung der Menschenrechte

24.04. / 18:00 / Dialog Wer glaubt, Abschiebehaft sei ein eher jüngerer Trend irrt – sie hat eine lange Geschichte in Deutschland.

mehr
×