Im Rausch der Töne & Bilder
Shakespeare IV: Viel Lärm um Nichts

Shakespeare zum Vierten: Auch diese Ausgabe der gemeinsamen Reihe von Gewandhaus und Schaubühne ist dem wohl einflussreichsten Dramatiker der Weltliteratur gewidmet - und eimal mehr wird sich zeigen, auf welch eindringliche Weise Hör- und Sehgenuss, Konzert und Kino, eine Symbiose finden können. "Viel Lärm um Nichts" zum Saisonfinale im Februar gibt es, wenn das Mendelssohn-Quartett Leipzig Werke von Purcell, Korngold, Schumann, Berlioz, Speaight sowie Beethoven spielt und Kenneth Branaghs Verfilmung des amourösen Klassikers den Ballsaal erhellt. Zwei Doppelabende voller Feingestimmten für Ohren und Augen, für Kopf und Herz. „Im Rausch der Töne und Bilder“ ist eine gemeinsame Reihe von Gewandhaus zu Leipzig und Schaubühne Lindenfels.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

Karten für das Konzert (17 Euro) nur im Gewandhaus, über www.gewandhausorchester.de und an der Abendkasse.


Klassisch anders

Mendelssohn Klassik-Lounge
mit Sebastian Knauer, Pascal Schumacher, Raphaël Marionneau

16.06. / 22:00 / Musik ÜberBach: Im Rahmen des Bachfestes laden wir zu einem Abend, bei dem wir Bach hören, ohne Bach zu hören. Ticket

mehr
×