IN THE MIDDLE OF THE RIVER
im Original mit Untertiteln

Video

Do, 16. August: Offene MDM-Premiere in Anwesenheit von Regisseur Damian John Harper


Der verwundete Kriegsveteran Gabriel (26) kehrt in ein bescheidenes Zuhause im ländlichen New Mexico zurück, um sich tiefgreifenden Konflikten innerhalb seiner Familie zu stellen. Dabei muss er sich auch mit dem ungeklärten Tod seiner Schwester auseinandersetzen, für den er den gewalttätigen Großvater verantwortlich macht. Der zweite Langfilm von Damian John Harper („Los Ángeles“) ist ein hochspannendes, vom Look her dokumentarisch anmutendes Psychodrama über jene Gesellschaftsschicht, die mit „randständig“ nur unzureichend beschrieben ist.

Deutschland, USA 2017 von Damian John Harper, 114 min, OmU
Darsteller: Eric Hunter, Max Thayer, Nikki Lowe, Matt Metzler

Veranstaltung auf Facebook

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG

EINE MORALISCHE ENTSCHEIDUNG
im Original mit Untertiteln

26.06. / 21:00 / Kino & Film Drama über die Klärung der Todesursache eines Jungen, der entweder starb, weil sein Vater verdorbenes Fleisch kaufte, oder an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Ticket

mehr
BORDER

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

BORDER
im Original mit Untertiteln

26.06. / 21:00 / Kino & Film Am OmU-Mittwoch: Preisgekröntes schwarzes Märchen über eine Grenzbeamtin mit dem richtigen Riecher für Verbrechen. Ein Fantasy-Meisterstück aus Skandinavien!

mehr
GUNDERMANN

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

GUNDERMANN

27.06. / 21:00 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte.

mehr
DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

27.06. / 21:30 / Kino & Film In 15 Episoden begibt sich das titelgebende melancholische Mädchen auf eine experimentelle Forschungsreise durch die Postmoderne. Ticket

mehr
DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN

28.06. / 18:00 / Kino & Film In 15 Episoden begibt sich das titelgebende melancholische Mädchen auf eine experimentelle Forschungsreise durch die Postmoderne. Ticket

mehr
×