IN THE MIDDLE OF THE RIVER
im Original mit Untertiteln

Video

Do, 16. August: Offene MDM-Premiere in Anwesenheit von Regisseur Damian John Harper


Der verwundete Kriegsveteran Gabriel (26) kehrt in ein bescheidenes Zuhause im ländlichen New Mexico zurück, um sich tiefgreifenden Konflikten innerhalb seiner Familie zu stellen. Dabei muss er sich auch mit dem ungeklärten Tod seiner Schwester auseinandersetzen, für den er den gewalttätigen Großvater verantwortlich macht. Der zweite Langfilm von Damian John Harper („Los Ángeles“) ist ein hochspannendes, vom Look her dokumentarisch anmutendes Psychodrama über jene Gesellschaftsschicht, die mit „randständig“ nur unzureichend beschrieben ist.

Deutschland, USA 2017 von Damian John Harper, 114 min, OmU
Darsteller: Eric Hunter, Max Thayer, Nikki Lowe, Matt Metzler

Veranstaltung auf Facebook

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


MittwochsATTACke: Putsch in Bolivien

MittwochsATTACke: Putsch in Bolivien
Eintritt frei!

22.01. / 18:00 / Dialog, Kino & Film Film "Before the Coup" (2020) | anschließend Vortrag über die Hintergründe des Putsches

mehr
DER MARKTGERECHTE MENSCH

DER MARKTGERECHTE MENSCH

22.01. / 20:30 / Kino & Film, Dialog Eindringlicher Dokumentarfilm über den Wandel im Arbeitsmarkt | am 16. Jan: Leipzig-Premiere & Diskussion feat. attac Leipzig Ticket

mehr
EINSAM ZWEISAM

EINSAM ZWEISAM
französisch mit dt. Untertiteln

23.01. / 19:00 / Kino & Film Rémy und Mélanie sind um die Dreißig und leben im gleichen Bezirk von Paris, nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Wird es zu einer Begegnung kommen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

23.01. / 21:15 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
FREIES LAND

FREIES LAND

24.01. / 18:30 / Kino & Film Ostdeutschland 1992: Zwei ungleiche Kommissare ermitteln in einem Vermisstenfall. Die Bewohner hüllen sich in Schweigen – was haben sie zu verbergen? Ticket

mehr
×