Incendies // Die Frau die singt

Filmreihe "Eine kanadische Reise"

Das ungewöhnliche Testament ihrer Mutter schickt die Zwillinge Jeanne und Simon auf eine schmerzhafte Reise in die Vergangenheit, um ihren bislang tot geglaubten Vater und einen unbekannten Bruder zu suchen. Auf ihrem Weg finden sie allmählich heraus, dass ihre Mutter vor ihrer Emigration in blutige Kämpfe zwischen Christen und Muslimen verwickelt war. Ein erschütterndes Familiengeheimnis vor dem Hintergrund eines Bürgerkriegs im Nahen Osten: Denis Villeneuve erzählt mit Sprengkraft einer klassischen Tragödie eine tief berührende, universale Geschichte, die sich über zwei Generationen erstreckt. Basierend auf einem Drama von Wajdi Mouawad

Kanada 2009 von Denis Villeneuve, 133 min, OmU
Darsteller: Lubna Azabal, Mélissa Désormeaux-Poulin, Maxim Gaudette

Filmreihe "Eine kanadische Reise":In „Le Fils de Jean“ von Philippe Lioret begibt sich ein junger Mann nach Quebec, um sich seiner Vergangenheit zu stellen. Dies nehmen wir zum Anlass, eine filmische Reise nach Kanada – genauer: Quebec, das Herz des frankokanadischen Kinos – zu unternehmen. Wir laden Sie ein, mit uns diese Expedition ins französisch-sprachige Kanada zu bestreiten und seine größten Regisseure kennenzulernen. Regisseure, die auch Hollywood schon erobert haben – oder kurz davor sind, es zu tun – aber dennoch fest im frankophonen Kino verankert sind.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


JACQUES - ENTDECKER DER OZEANE

EXPEDITION 4X6 - Kapitel III: TIEFSEE

JACQUES - ENTDECKER DER OZEANE
französisch mit dt. Untertiteln

03.04. / 19:00 / Kino & Film ABGESAGT! Ticket

mehr
×