Industrie|Kultur|Festival #3
Verlust und Gewinn - ein Abend um Karl Heine und das „liebe Geld“

© Rüdiger Schestag

Vor 130 Jahren verstarb der Leipziger Unternehmer und Industriepionier Dr. jur. Carl Erdmann Heine, an dessen Wirken mit dem 3. Industrie|Kultur|Festival und dem Sonderprogramm „zeitMASCHINE“ innerhalb der „6. Tage der Industriekultur“ erinnert wird.
Bei der Verwirklichung seiner Visionen war Heine ständig auch mit Finanzierungen, Rechnungen, Gewinn und Verlust, kurz mit Geld befasst. Mal hat man es. Meist fehlt es. Selten zahlt es sich, wie im Falle Karl Heines, für eine ganze Stadtgesellschaft mit so großem Nutzen bis heute aus.

Sonderprogramm „zeitMASCHINE“: Bereits ab 9 Uhr zeigen Führungen, Vorträge und Begegnungsmöglichkeiten entlang der Karl-Heine-Straße exemplarisch den damit zusammenhängenden permanenten Transformationsprozess auf – den wir Industriekultur nennen.

Jazz-Konzert mit Pascal von Wroblewsy

»Inner City Blues. Money, we make it?«
Jazz-Konzert mit dem Duo Pascal von Wroblewsy (voc) und Jürgen Häckel (g)
21.00 Uhr im Restaurant »Bi Ba Bo« | Engertstraße 36 | 04229 Leipzig

Das Konzert »Inner City Blues« ist Teil des Industrie|Kultur|Festivals#3. Für Inhaber eines Tickets für das Hauptprogramm in der Schaubühne Lindenfels ist der Besuch der Veranstaltung im »Bi Ba Bo« inklusive. Mitglieder des Industriekultur Leipzig e.V. haben freien Eintritt.

Veranstaltungen des Industriekultur Leipzig e.V.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

VVK FÜR INDUSTRIE|KULTUR|FESTIVAL#3 IN DER SCHAUBÜHNE, WWW.SCHAUBUEHNE.COM UND AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN: 12 EURO

ABENDKASSE:12 EURO

VVK FÜR DAS KONZERT IN DER SCHAUBÜHNE, WWW.SCHAUBUEHNE.COM UND AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN: 7 EURO

ABENDKASSE im BiBaBo: 7 EURO


WARM-UP-WORKSHOP LICHTSPIELE

WARM-UP-WORKSHOP LICHTSPIELE
Upcycling & Co - Dekorationsideen zur Erleuchtung

21.11. / 16:00 / Dialog Am 8. Dezember kommt mit den "Lichtspielen des Westens" wieder Licht ins Dunkle. Die Schaubühne will zusammen mit den Anwohnern die Karl-Heine-Straße durch Projektionen und...

mehr

MittwochsATTACke: Wohnen ist ein Menschenrecht
Dialog – Debatte

28.11. / 18:00 / Dialog Wohnen ist ein Menschenrecht

mehr
HOT SPOTS :: DER STADTENTWICKLUNG

HOT SPOTS :: DER STADTENTWICKLUNG
Dialog – Debatte

29.11. / 18:30 / Dialog Fahrradmobilität in NYC – von der Autobahn zur Fahrradpromenade Referent: Dr. Arnold Voß (Office for the Art of Planning)

mehr
LICHTSPIELE DES WESTENS

LICHTSPIELE DES WESTENS
Die Straße ist erleuchtet!

08.12. / 16:00 / Dialog, Theater & Performance Wir bringen mit euch den Heine-Boulevard zum Strahlen mit Kunstaktionen, Projektionen und Installationen an Hausfassaden, in Schaufenstern und Bäumen.

mehr
×