MUSIKFILM IM BALLSAAL
ITZHAK PERLMAN: EIN LEBEN FÜR DIE MUSIK
im Original mit Untertiteln

Video

Von Schubert bis Strauß, von Bach bis Brahms, von Mozart bis Billy Joel: Itzhak Perlmans Geigenspiel geht weit über eine bloße Darbietung hinaus: Mit seinem Spiel beschwört er die Höhen und Tiefen der menschlichen Erfahrungen herauf. „Mit der Violine beten“, nennt es der berühmte Geigenbauer Amnon Weinstein. Die Doku folgt dem privaten und beruflichen Werdegang Perlmans von der Kindheit bis zur Gegenwart und lässt neben ihm selbst seine Familie, Freunde und Künstlerkollegen zu Wort kommen.

Israel, USA 2018 von Alison Chernick, 80 min, OmU, Dokumentarfilm

Do / 23.08. / 20:00
So / 26.08. / 18:00

7 / 6 (erm.) Euro


×