JA, ANDREI IWANOWITSCH
im Original mit Unteriteln

Video

Im Alter von 15 Jahren wird Andrei Iwanowitsch Moiseenko zur Zwangsarbeit beim Rüstungsbetrieb HASAG nach Leipzig verschleppt. Später kommt er ins Gestapo-Gefängnis, im Mai 1944 schließlich wird er in das KZ Buchenwald deportiert. Heute ist er einer der letzten Überlebenden. Das Filmteam begleitet Andrei Iwanowitsch über ein Jahr mit der Kamera, erntet mit ihm Honig auf seiner Datscha und sitzt mit seiner Nachbarin bei Wodka und Wurststullen beisammen.

Deutschland 2018 von Hannes Farlock, 70 min, Dokumentarfilm, OmU

Di / 17.09. / 19:00

Online Ticket

7 / 6 (erm.) Euro


DAS WUNDER IM MEER VON SARGASSO

DAS WUNDER IM MEER VON SARGASSO
im Originalton mit Untertiteln

17.09. / 20:30 / Kino & Film Der Film erzählt die Geschichte von zwei Frauen und der Bevölkerung einer Kleinstadt in Traumbildern: reale Träume, Träume von Erlösung, Träume der Unzucht... Ticket

mehr
SCHWIMMEN

SCHWIMMEN
Leipzig-Premiere

18.09. / 21:30 / Kino & Film Drama um die Freundschaft zweier 15 bzw. 16 jähriger Schulkameradinnen, die eine zerstörerische Kraft entwickelt. Ticket

mehr
FRAU STERN

FRAU STERN

19.09. / 19:00 / Kino & Film Die 90-jährige Frau Stern will ihr Leben beenden, obwohl sie bei bester Gesundheit ist. Ihre Enkelin Elli schafft es jedoch, sie auf andere Gedanken zu bringen.

mehr
ONCE UPON A TIME... IN HOLLYWOOD

ONCE UPON A TIME... IN HOLLYWOOD
im Original mit Untertiteln

19.09. / 20:45 / Kino & Film Quentin Tarantino porträtiert das Hollywood zur Zeit der Manson-Morde Ende der 60er in einem Crime-Drama, das mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio besetzt ist.

mehr
FRAU STERN

FRAU STERN

20.09. / 19:00 / Kino & Film Die 90-jährige Frau Stern will ihr Leben beenden, obwohl sie bei bester Gesundheit ist. Ihre Enkelin Elli schafft es jedoch, sie auf andere Gedanken zu bringen.

mehr
×