Je me tue à le dire // Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr
Im Original mit Untertiteln

Video

Leipzig-Premiere

Außenseiter Michel leidet unter Hypochondrie – permanenter Angst vor Krankheit und Tod. Noch schlimmer werden seine Zwangsgedanken, als bei seiner Mutter Monique Krebs diagnostiziert wird und der Arzt ihr nur noch wenige Lebensmonate in Aussicht stellt. Während Michel in Panik verfällt, entschließt sich Monique, jetzt erst recht zu leben: Ihre Vorstellung von Spaß besteht darin, ihre Katzen zu füttern, billigen Schaumwein zu trinken, und natürlich ihr geliebtes Söhnchen Michel zu verhätscheln. Der wird von so viel Liebe erdrückt und entwickelt bald ganz eigene Symptome. Ein schrecklicher Verdacht beschleicht ihn: Hat er etwa auch Brustkrebs?

Frankreich / Belgien 2016 von Xavier Seron, 90 min, OmU
Darsteller: Jean-Jacques Rausin, Myriam Boyer, Fanny Touron

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7/6 (erm.) Euro


Klubkinoklub

KLUBKINOKLUB

19.11. / 20:00 / Kino & Film Diesen Montag wird unsere Sitzung leider entfallen. Die gute Nachricht aber ist: Das mit dem Klub in inniger Liebe assoziierte GEGENkino Festival organisiert zusammen mit FILZ - Filmische...

mehr
GEWANDHAUS SPIELT KINO: PRAGER FRÜHLING

GEWANDHAUS SPIELT KINO: PRAGER FRÜHLING
Film – Musik

20.11. / 19:00 / Kino & Film Filmabend mit konzertantem Entree | Mit: Lerchen am Faden (ČSSR 1969), Julia Sophie Wagner, Steffen Schleiermacher, Ensemble Avantgarde

mehr

DIE WIRKUNG DES GESCHÜTZES AUF GEWITTERWOLKEN + AGGREGAT

20.11. / 20:00 / Kino & Film, Dialog Filmdoppel + Gespräch präsentiert von GEGENkino und Filmische Initiative Leipzig

mehr
PROJEKT: ANTARKTIS

PROJEKT: ANTARKTIS

21.11. / 19:00 / Kino & Film Drei junge Männer setzen alles auf eine Karte, um ihr Traumprojekt zu realisieren: eine Reise in die Antarktis. Ticket

mehr
THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE

THE CAKEMAKER | LEIPZIG - PREMIERE
im Original mit Untertiteln

21.11. / 21:00 / Kino & Film Kennt Liebe Staaten- oder Geschlechtergrenzen? Drama über einen deutschen Konditor, der in Israel der Witwe seines verstorbenen Geliebten näherkommt. Ticket

mehr
×