Je vous souhaite d'être follement aimée (Ich wünsche dir ein schönes Leben)
NOUVEAUX FILMS

Elisa ist Physiotherapeutin und für einige Monate in Dunkerque (Dünkirchen) als Vertretung in einer Praxis engagiert. Ihren schulpflichtigen Sohn Noah hat sie mit in die französische Hafenstadt genommen, in der sie vor 30 Jahren anonym geboren und direkt zur Adoption freigegeben worden ist. Noah hat im Unterschied zu seiner Mutter ein leicht arabisches Aussehen und Elisa würde ihm gerne erklären wieso. Sie selbst hat ihre eigene, leibliche Mutter über die Adoptionsbehörde bitten lassen, sich zu erkennen zu geben. Aber diese weigert sich, ihre Identität zu offenbaren. Dennoch hofft Elisa auf ein Einlenken der unbekannten Mutter, mit der sie nun in einer Stadt lebt - oder auf einen Zufall...

Frankreich 2015 von Ounie Lecomte, 100 Min., OmU
Darsteller: Céline Sallette, Anne Benoit, Elyes Aguis

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


LEID UND HERRLICHKEIT

LEID UND HERRLICHKEIT
im Original mit Untertiteln

23.08. / 19:00 / Kino & Film Autobiografisch geprägtes Drama von Pedro Almodóvar über einen gealterten Regisseur, der berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit aufarbeitet. Ticket

mehr
YESTERDAY

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

YESTERDAY

23.08. / 21:00 / Kino & Film Dem erfolglosen Musiker Jack geschieht ein Wunder: er stellt fest, dass er die einzige Person auf der Welt ist, die sich an die Lieder der Beatles erinnern kann

mehr
THEY SHALL NOT GROW OLD

THEY SHALL NOT GROW OLD
im Original mit Untertiteln

23.08. / 21:15 / Kino & Film Mit restauriertem Filmmaterial und in Farbe katapultiert Peter Jackson die Schrecken des Ersten Weltkriegs in die Gegenwart. Ticket

mehr
TREPPENKINO OPEN AIR

TREPPENKINO OPEN AIR

23.08. / 21:30 / Kino & Film Der Eintritt ist frei, Sitzkissen sind vorhanden, Getränke und Speisen gibt es in der Tapasbar Caracan.

mehr
LEID UND HERRLICHKEIT

LEID UND HERRLICHKEIT
im Original mit Untertiteln

24.08. / 19:00 / Kino & Film Autobiografisch geprägtes Drama von Pedro Almodóvar über einen gealterten Regisseur, der berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit aufarbeitet. Ticket

mehr
×