Französische Filmtage | 20. - 27. Nov
JEAN SEBERG FOREVER
gratis im Treppenkino!

© ARTE France

 „Eine gebrochene poetische Existenz“ - so beschreibt Jean Seberg ihr dritter Ehemann Dennis Berry. Bisher unveröffentlichte Aufnahmen, Texte und Zeitzeugenaussagen erzählen in diesem Dokumentarfilm vom Leben und Schaffen der amerikanischen Ausnahmeschauspielerin, von der konventionellen Kindheit im puritanischen Iowa über ihre Entfaltung in Frankreich bis hin zu den letzten Lebensjahren in den Kreisen der Beat Generation unter Gauklern, Rebellen und revolutionären Träumereien. Ebenfalls thematisiert wird Sebergs außerordentliches Engagement für die Sache der Afroamerikaner.

Frankreich 2013 von Anne Andreu, 55 min, deutsche Fassung

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Freier Eintritt!


JEANNE

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

JEANNE
französisch mit dt. Untertiteln

20.11. / 20:30 / Kino & Film Basierend auf Charles Péguys Theaterstück aus dem Jahre 1910 wird aus dem Leben der Johanna ein Biopic, dass jeglichen Konventionen trotzt. Ticket

mehr
AUF DER COUCH IN TUNIS

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

AUF DER COUCH IN TUNIS
französisch mit dt. Untertiteln

21.11. / 18:30 / Kino & Film Selma kehrt nach zwei Jahrzehnten mit dem wahnwitzigen Ziel, in Tunis als Psychologin zu arbeiten, in ihre Heimat Tunesien zurück. Ticket

mehr
MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER
französisch mit dt. Untertiteln

21.11. / 19:00 / Kino & Film Komödie um ein Paar, dessen vier Töchter alle Männer aus anderen Kulturkreisen heiraten | im Rahmen der Reihe DÉJÀ-VU 25 Ticket

mehr
SURRÉALISME! WERKSCHAU BUÑUEL

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

SURRÉALISME! WERKSCHAU BUÑUEL

21.11. / 19:30 / Kino & Film im Treppenkino der Schaubühne (Aufgang zum Grünen Salon) | Eintritt frei!

mehr
ANGELO

Französische Filmtage | 20. - 27. Nov

ANGELO
französisch mit dt. Untertiteln

21.11. / 20:30 / Kino & Film Historienfilm über einen nach Europa verschleppten Sklavenjungen, der sich fortan in Wiens Adelskreisen bewegt und heimlich eine Europäerin heiratet. Ticket

mehr
×