JEAN SEBERG FOREVER
gratis im Treppenkino!

© ARTE France

 „Eine gebrochene poetische Existenz“ - so beschreibt Jean Seberg ihr dritter Ehemann Dennis Berry. Bisher unveröffentlichte Aufnahmen, Texte und Zeitzeugenaussagen erzählen in diesem Dokumentarfilm vom Leben und Schaffen der amerikanischen Ausnahmeschauspielerin, von der konventionellen Kindheit im puritanischen Iowa über ihre Entfaltung in Frankreich bis hin zu den letzten Lebensjahren in den Kreisen der Beat Generation unter Gauklern, Rebellen und revolutionären Träumereien. Ebenfalls thematisiert wird Sebergs außerordentliches Engagement für die Sache der Afroamerikaner.

Frankreich 2013 von Anne Andreu, 55 min, deutsche Fassung

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Freier Eintritt!


ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

18.01. / 17:30 / Kino & Film Andreas Goldstein verfilmt den gleichnamigen Roman von Ingo Schulze über ein ostdeutsches Paar, das im Spätsommer 1989 mit der Wende konfrontiert wird. Ticket

mehr
RAUS | LEIPZIG-PREMIERE

RAUS | LEIPZIG-PREMIERE

18.01. / 19:30 / Kino & Film Noch einmal von vorne anfangen, aus der Gesellschaft aussteigen? Im Spielfilmdebüt von Philipp Hirsch versucht eine Gruppe junger Aussteiger genau das. Ticket

mehr
SHOPLIFTERS

SHOPLIFTERS
im Original mit Untertiteln

18.01. / 21:30 / Kino & Film Hirokazu Kore-edas mit der Goldenen Palme von Cannes gekröntes Drama um eine Familie, die sich mit Diebstählen durchschlägt — bis ein neuer Kopf hinzukommt. Ticket

mehr
MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL

Kinderkino

MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL
Kinderkino am Wochenende

19.01. / 15:00 / Kino & Film Wenn der kleine Michel aus Lönneberga schläft, könnte man den Fünfjährigen für einen Engel halten. Wenn er aber wach ist, dann hat dieser Michel mehr Unsinn als Sinn im Kopf. Obwohl er eigentlich... Ticket

mehr
ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

ADAM UND EVELYN | LEIPZIG-PREMIERE

19.01. / 19:00 / Kino & Film Andreas Goldstein verfilmt den gleichnamigen Roman von Ingo Schulze über ein ostdeutsches Paar, das im Spätsommer 1989 mit der Wende konfrontiert wird. Ticket

mehr
×