Französische Filmtage | 21. - 28. Nov
JEAN SEBERG FOREVER
gratis im Treppenkino!

© ARTE France

 „Eine gebrochene poetische Existenz“ - so beschreibt Jean Seberg ihr dritter Ehemann Dennis Berry. Bisher unveröffentlichte Aufnahmen, Texte und Zeitzeugenaussagen erzählen in diesem Dokumentarfilm vom Leben und Schaffen der amerikanischen Ausnahmeschauspielerin, von der konventionellen Kindheit im puritanischen Iowa über ihre Entfaltung in Frankreich bis hin zu den letzten Lebensjahren in den Kreisen der Beat Generation unter Gauklern, Rebellen und revolutionären Träumereien. Ebenfalls thematisiert wird Sebergs außerordentliches Engagement für die Sache der Afroamerikaner.

Frankreich 2013 von Anne Andreu, 55 min, deutsche Fassung

Do / 22.11. / 20:15
So / 25.11. / 16:00
Di / 27.11. / 20:00

Freier Eintritt!


CLIMAX

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

CLIMAX
im Original mit Untertiteln

21.11. / 21:30 / Kino & Film Kompromissloses Spektakel um eine Streetdance-Gruppe, die vor der anstehenden Tournee eine letzte Party feiern will. Neues Werk vom umstrittenen Gaspar Noé.

mehr
AUSSER ATEM

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

AUSSER ATEM
im Original mit Untertiteln

22.11. / 18:30 / Kino & Film Jean-Luc Godards revolutionär inszenierte Nouvelle-Vague-Liebesgeschichte mit Jean Seberg und Jean-Paul Belmondo. Reihe: "Perspective rétro: Jean Seberg"

mehr
LES GARDIENNES

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

LES GARDIENNES
im Original mit englischen Untertiteln

22.11. / 19:00 / Kino & Film Deutschland-Premiere über eine Gruppe Frauen zu Kriegszeiten und die Last der Hinterbliebenen. Reihe: "Am Leben Bleiben: Über Menschen in Zeiten des Krieges"

mehr
EN GUERRE

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

EN GUERRE
im Original mit Untertiteln

22.11. / 20:00 / Kino & Film Das Autozuliefer-Werk in einer strukturschwachen Gegend Frankreichs soll schließen. Unter Führung des Gewerkschafters Laurent formiert sich der Widerstand.

mehr
DER KLAVIERSPIELER VON GARE DU NORD

Französische Filmtage | 21. - 28. Nov

DER KLAVIERSPIELER VON GARE DU NORD
im Original mit Untertiteln

23.11. / 19:00 / Kino & Film Premiere: Ein Straßenklavierspieler wird zu Sozialstunden am Pariser Konservatorium verdonnert, wo sein außergewöhnliches Talent erkannt wird.

mehr
×