Kirikou et la sorcière (Kiriku und die Zauberin)
PERSPECTIVE RÉTRO: ANIMATION FRANCOPHONE

In Anlehnung an ein afrikanisches Märchen erzählt der Film die Geschichte des kleinen Kiriku, der, kaum geboren, bereits sprechen, denken und rennen kann. Das ist von großem Vorteil, denn sein Heimatdorf wird von einer bösen Zauberin beherrscht. Der aufgeweckte Däumling trickst sie ein ums andere Mal aus und rettet die anderen vor ihren hinterhältigen Anschlägen. Michel Ocelot, in Guinea aufgewachsen, gelingt mit einer stilistisch interessanten Umsetzung eine Hommage der besonderen Art an Afrika. Durch warme, erdige Farben und Musik, die ausschließlich auf afrikanischen Instrumenten gespielt wird, schafft er es, den Geist Afrikas auf die Leinwand zu bringen.

Frankreich 1989 von Michel Ocelot, Animationsfilm, 74 Min., OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


FRAGMENT FESTIVAL BÜCHNER

THE YEARS OF FIERRO – LOS ANOS DE FIERRO
im Original mit englischen Untertiteln

26.04. / 19:30 / Kino & Film Film & Diskussion mit Amnesty International Leipzig

mehr

DJAM
Im Original mit Untertiteln

27.04. / 19:00 / Kino & Film Zum Premierenwochenende exklusiv in der Schaubühne! Roadmovie über zwei junge Frauen, die zum Takt des Rembetiko eine Reise nach Griechenland unternehmen.

mehr

Draussen in meinem Kopf

27.04. / 21:00 / Kino & Film In dem ausgezeichneten Drama über die schwierige Beziehung zwischen einem Querschnittsgelähmten und seinem Pfleger feiert Samuel Koch sein Spielfilmdebüt.

mehr

FRAGMENT FESTIVAL BÜCHNER

Indoor-Treppenkino: Die "Büchner-Boni"

27.04. / 21:30 / Kino & Film Für Spontane: Die Büchner-Boni, kostenlos und unverbindlich im kleinsten Filmpalast Europas!

mehr

Kinderkino am Wochenende

PETER HASE
Deutsche Fassung

28.04. / 15:00 / Kino & Film Animierte Abenteuerkomödie ab 0 Jahren.

mehr
×