KURZSUECHTIG: Wettbewerb Dokumentation

KURZSUECHTIG feiert seine 14. Ausgabe und erneut öffnet die Schaubühne ihre Türen und gibt den Blick frei auf bewegende, spannungsreiche und faszinierende Kurzfilme in den Kategorien Animation, Dokumentation und Fiktion sowie im Bereich Experimentalfilm. Von Mittwoch bis Sonntag präsentieren junge Filmschaffende aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ihre neusten Geschichten auf der große Leinwand und konkurrieren dabei in den jeweiligen Wettbewerben um den Jury- und den Publikumspreis. Bereits zum sechsten Mal findet ebenfalls am Samstag der Wettbewerb für Filmmusik & Sounddesign statt. Hier wird der Fokus auf den akustischen Zugang zur Filmmusik gelegt. Dabei wird ein und derselbe Film mit immer anderen unterschiedlichen Soundkompositionen unterlegt. Abschließend gibt es, erstmals am Sonntagabend, das Beste aus vier Tagen KURZSUECHTIG 2017 mit allen Gewinnerfilmen.

Weitere Informationen zum Festival unter www.kurzsuechtig.de.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


AXEL, DER HELD

AXEL, DER HELD

27.08. / 19:00 / Kino & Film Modernes Märchen um einen Schuldner und Tagträumer, der eines Tages doch noch zu einem Held wird. Ticket

mehr
YESTERDAY

YESTERDAY
im Original mit Untertiteln

27.08. / 21:00 / Kino & Film Dem erfolglosen Musiker Jack geschieht ein Wunder: er stellt fest, dass er die einzige Person auf der Welt ist, die sich an die Lieder der Beatles erinnern kann Ticket

mehr
THEY SHALL NOT GROW OLD

THEY SHALL NOT GROW OLD
im Original mit Untertiteln

28.08. / 21:00 / Kino & Film Mit restauriertem Filmmaterial und in Farbe katapultiert Peter Jackson die Schrecken des Ersten Weltkriegs in die Gegenwart. Ticket

mehr
LEID UND HERRLICHKEIT

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

LEID UND HERRLICHKEIT

29.08. / 21:00 / Kino & Film Autobiografisch geprägtes Drama von Pedro Almodóvar über einen gealterten Regisseur, der berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit aufarbeitet.

mehr
GUNDERMANN

SOMMERKINO IM POOLGARDEN

GUNDERMANN

30.08. / 21:00 / Kino & Film Biopic über den Liedermacher und Baggerfahrer Gerhard Gundermann, der mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte und den Alltag im Osten vertonte.

mehr
×