Le roi et l'oiseau (Der König und der Vogel)
PERSPECTIVE RÉTRO: ANIMATION FRANCOPHONE

Ein tyrannischer König macht seinen Untertanen das Leben schwer. Sein einziger Widersacher: ein bunter Vogel, der sich stets vor den Schüssen des Despoten zu retten weiß. Eines Nachts geschehen im herrschaftlichen Schlafgemach merkwürdige Dinge. Die beiden Figuren eines Gemäldes - ein Schornsteinfeger und eine Schäferin - erwachen zu Leben. Nun schlägt des Vogels große Stunde. Er hilft ihnen, aus ihrem gerahmten Gefängnis zu fliehen... Ein Zeichentrickklassiker mit einer langen Entstehungsgeschichte. Schon 1950 kam eine erste Fassung ins Kino, mit der der Regisseur nicht zufrieden war. 1980 war der Film dann endlich so fertiggestellt, wie er sein sollte.

Frankreich 1980 von Paul Grimault, Animationsfilm, 87 Min., OmU

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


LARA

LARA

10.12. / 18:30 / Kino & Film Im Drama des „Oh Boy“-Regisseurs Jan-Ole Gerster pflegen Corinna Harfouch und Tom Schilling eine schwere Mutter-Sohn-Beziehung, die auf einem Konzert eskaliert. Ticket

mehr
LAS HIJAS DEL FUEGO

LAS HIJAS DEL FUEGO
spanisch mit dt. Untertiteln

10.12. / 21:00 / Kino & Film, Dialog Film & Gespräch mit Regisseurin Albertina Carri und Prof. Dr. Uta Felten | in Kooperation mit der Uni Leipzig

mehr
LARA

LARA

11.12. / 17:30 / Kino & Film Im Drama des „Oh Boy“-Regisseurs Jan-Ole Gerster pflegen Corinna Harfouch und Tom Schilling eine schwere Mutter-Sohn-Beziehung, die auf einem Konzert eskaliert. Ticket

mehr
×