Les Premiers, les Derniers (The First, The Last)
NOUVEAUX FILMS

In einer kargen europäischen Landschaft angesiedelter schräg-schöner Spätwestern, ein Potpourri aus bizarren Figuren. Das Paar Esther und Willy ist auf der Flucht vor einem Haufen von skurrilen Gestalten. Da wären die beiden Schnüffler Cochise und Gilou, die Willys Handy orten wollen, um diesen aufzuspüren. Außerdem suchen die Männer einer nahegelegenen Lagerhalle nach den Tätern, die die Frau ihres Chefs angegriffen haben. Zu allem Überfluss gesellt sich noch ein Mann dazu, der sich selbst Jesus nennt und Wundmale an den Händen aufweist. Bouli Lanners, der selbst eine Hauptrolle spielt, inszeniert die Geschichte überraschend und spannungsvoll. Der Film versteckt Hinweise auf den Plot in Gebäuden, Autos und Dialogen. Wer denkt, er habe die Story nach fünf Minuten durchschaut, der irrt.

Frankreich, Belgien 2016 von Bouli Lanners, 116 Min., OmU
Darsteller: Albert Dupontel, Bouli Lanners, Suzanne Clément

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

7 / 6 (erm.) Euro


FRAGMENT FESTIVAL BÜCHNER

THE YEARS OF FIERRO – LOS ANOS DE FIERRO
im Original mit englischen Untertiteln

26.04. / 19:30 / Kino & Film Film & Diskussion mit Amnesty International Leipzig

mehr

DJAM
Im Original mit Untertiteln

27.04. / 19:00 / Kino & Film Zum Premierenwochenende exklusiv in der Schaubühne! Roadmovie über zwei junge Frauen, die zum Takt des Rembetiko eine Reise nach Griechenland unternehmen.

mehr

Draussen in meinem Kopf

27.04. / 21:00 / Kino & Film In dem ausgezeichneten Drama über die schwierige Beziehung zwischen einem Querschnittsgelähmten und seinem Pfleger feiert Samuel Koch sein Spielfilmdebüt.

mehr

FRAGMENT FESTIVAL BÜCHNER

Indoor-Treppenkino: Die "Büchner-Boni"

27.04. / 21:30 / Kino & Film Für Spontane: Die Büchner-Boni, kostenlos und unverbindlich im kleinsten Filmpalast Europas!

mehr

Kinderkino am Wochenende

PETER HASE
Deutsche Fassung

28.04. / 15:00 / Kino & Film Animierte Abenteuerkomödie ab 0 Jahren.

mehr
×