Mein Leben als Zucchini

Zucchini ist der Spitzname eines neunjährigen Jungen, der nach dem Verschwinden seines Vaters und dem Tod seiner Mutter in einem Heim aufwächst. Hier lernt er andere Kinder kennen, die ebenfalls aus schwierigen familiären Verhältnissen stammen. Mit ihnen zusammen versucht er, sein Leben in richtige Bahnen zu lenken und trotz der schier hoffnungslosen Situation seinen Platz in der Gesellschaft zu finden. Nach Motiven des gleichnamigen Romans von Gilles Paris.

Schweiz, Frankreich 2016 von Claude Barras, Animationsfilm, 66 Min.
Musik: Sophie Hunger

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER

ANFANG MIT ENDE

JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER

18.01. / 15:00 / Kino & Film Realverfilmung des Kinderbuches von Michael Ende über den Waisenjungen Jim, der auf der Insel Lummerland aufwächst und Abenteuer mit dem Lokomotivführer erlebt. Ticket

mehr
DER MARKTGERECHTE MENSCH

DER MARKTGERECHTE MENSCH

18.01. / 16:30 / Kino & Film, Dialog Eindringlicher Dokumentarfilm über den Wandel im Arbeitsmarkt | am 16. Jan: Leipzig-Premiere & Diskussion feat. attac Leipzig Ticket

mehr
EINSAM ZWEISAM

EINSAM ZWEISAM
französisch mit dt. Untertiteln

18.01. / 18:30 / Kino & Film Rémy und Mélanie sind um die Dreißig und leben im gleichen Bezirk von Paris, nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Wird es zu einer Begegnung kommen? Ticket

mehr
THE FAREWELL

THE FAREWELL
chinesisch / englisch mit dt. Untertiteln

18.01. / 20:45 / Kino & Film Drama über eine chinesische Familie, die vor der Großmutter eine lebensgefährliche Krankheit verheimlichen. Ticket

mehr
MOMO

ANFANG MIT ENDE

MOMO

19.01. / 15:00 / Kino & Film Michael Endes Märchen als Fantasy um "Zeitdiebe". Ticket

mehr
×