MittwochsATTACke: Ein anderes Europa ist möglich!
Europa und die LINKE

Finanzkrise, Flüchtlingskrise, Brexit... steht die EU vor dem Zerfall? Der Zustand ist in der Tat beklagenswert. Aber die Bedrohungen für das „Projekt Europa" kommen nicht von ungefähr: Die Gesellschaften wurden zunehmend nach neolibealem Muster verformt, d.h. auf Konkurrenzdenken statt auf solidarisches Miteinander getrimmt (gemäß den Lissabon-Verträgen); aggressive Außenwirtschaftspolitik, die durch wirtschaftlichen Druck auf andere Länder Flüchtlingsströme letztlich erst erzeugt!; dann Abschottungspolitik unter dem Diktat nationaler Egoismen; Vertiefung der sozialen Spaltung durch Abbau sozialer Standard unter Spardiktat, damit Erstarkung der Rechten... Ein neues, besseres Europa muss her, mit erweiterten sozialen und demokratischen Rechten, ökologischen Standards, weniger militärischer Ausrichtung! Die EU muss ein solidarisches und gerechtes Friedensprojekt werden - das heißt: Linke dürfen den Kampf um Europa nicht aufgeben. Über Herausforderungen und Chancen wollen wir sprechen und diskutieren.

Referentin: Cornelia Ernst (MdEP, angefragt)
Eine Veranstaltung von ATTAC Leipzig.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Eintritt ist frei.


MITTWOCHSATTACKE
Spekulation bekämpfen - Deutsche Wohnen & Co enteignen

27.02. / 18:00 / Dialog Ein Proteste gegen steigende Mieten, Verdrängung und Privatisierungen.

mehr
DRAMA PANORAMA: NEUE POLITISCHE STÜCKE AUS TSCHECHIEN

LEIPZIG LIEST

DRAMA PANORAMA: NEUE POLITISCHE STÜCKE AUS TSCHECHIEN

21.03. / 19:00 / Literatur, Dialog, Theater & Performance Szenische Lesungen von Roman Sikoras „Schloss an der Loire“ und David Drábaks „Einsame Spitze“

mehr
THE YEARS OF CHANGE 1989-1991

LEIPZIG LIEST

THE YEARS OF CHANGE 1989-1991
Mittel-, Ost- und Südosteuropa 30 Jahre danach

23.03. / 19:00 / Literatur, Dialog Über Tiefen und Widersprüche von Erinnerung und Geschichte, über Herkunft und Familie. Mit Live-Musik und DJane-Setting.

mehr

MITTWOCHSATTACKE
Europa-Armee und 70 Jahre NATO - Militärische Aufrüstung in der EU

27.03. / 18:00 / Dialog Seit Jahren bemühen sich politische, wirtschaftliche und militärische Eliten Westeuropas darum, die Europäische Union zu einer Großmacht zu entwickeln.

mehr

MITTWOCHSATTACKE
Abschiebehaft – 100 Jahre Repression und Beschneidung der Menschenrechte

24.04. / 18:00 / Dialog Wer glaubt, Abschiebehaft sei ein eher jüngerer Trend irrt – sie hat eine lange Geschichte in Deutschland.

mehr
×