"NEBEN SICH, GANZ DICHT"
Ausstellung zu "Käthe - Vom Leben/Gezeichnet"

Vernissage: Fr, 21. Sept | 19 Uhr


Künstlerischen Rahmen der Inszenierung "Käthe - Vom Leben/Gezeichnet"  bildet eine Ausstellung von 15 Grafikerinnen aus Leipzig, Berlin und Chemnitz im Foyer der Schaubühne, deren Werke in Anlehnung an Käthe Kollwitz entstanden sind.

Begleitet von einem Konzert der KOMPLIZEN, Maren Patzwahl (Geige) und Franz Schwarznau (Kontrabass).

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit


JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

05.04. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

06.04. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE

JOSEPH BRODSKY: ELEGIE FÜR JOHN DONNE
Hier online!

07.04. / 00:00 / Kino & Film, Dialog Ein Gedicht, passend zum aktuellen Ist-Zustand | Eine Videoarbeit aus "Letzte Verse aus dem Eis".

mehr
CAFÉ DER TOTEN PHILOSOPHEN

CAFÉ DER TOTEN PHILOSOPHEN
Thema: Krieg und Frieden

07.04. / 19:00 / Dialog Abgesagt!

mehr
MEMORIAL AM FELSENKELLER

MEMORIAL AM FELSENKELLER

17.04. / 20:00 / Dialog Erinnerungsaktion der Schaubühne Lindenfels zum 75. Jahrestag der Befreiung Leipzigs durch die Alliierten-Streitkräfte am 18. April 1945.

mehr
×