Papa Löwe und seine glücklichen Kinder | 9. bis 10. + 16. bis 17. Dez
von Janosch | Für Kinder ab 5 und Erwachsene

© Falk Messerschmidt

von Janosch
Bearbeitung: ciacconna clox
MERLIN VERLAG, Gifkendorf

"Liebevoll und detailreich. (...) Laissez-faire-Papa: Tolle Janosch-Adaption der Leipziger Gruppe Ciacconna Clox. In der Regie Jan Jochymskis bringt das Leipziger Ensemble einen wunderbaren „kleinen Erziehungsberater“ Janoschs auf die Bühne (...)" (LVZ, komplette Kritik hier)


"Es waren einmal eine Löwenmutter und ein Löwenvater, die hatten sieben Kinder. Während die Mutter ins Büro ging, arbeitete der Löwenpapa von zu Hause aus, versorgte den Haushalt und machte die Kinder glücklich. Sie durften über den Ozean schiffen und dem König auf die Krone, Straßenbahn fahren und jede Menge Nudeln essen. Und genau so muss Kinderleben sein: voll häppi!"

Ciacconna clox lädt zu einem Theater ein, in dem Kinderwelt und Erwachsenenwelt mal turbulent, mal nachdenklich, meistens lustig und immer liebevoll aneinandergeraten - zum Glück!

Spiel Stefan Ebeling
Regie
Jan Jochymski
Figurenbau
Franziska Eisermann
Kostüme
Norbert Ballhaus
Produktionsleitung
Josepha Vogel

Über die Compagnie ciacconna clox: "Mit oft winzigen, dafür aber umso raffinierteren Mitteln schafft ciacconna clox Kindertheater auf hohem Niveau. Im Gegensatz zur alltäglichen Reizüberflutung und Effekthascherei geht es um ciacconna clox um unaufdringlich starke und poetische Bilder, die gerade in der Schlichtheit enorme Wirkung entfalten." www.ciacconnaclox.de

Eine Kooperation der Schaubühne Lindenfels und ciacconna clox.

Gefördert durch Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der Stadt Leipzig und des Fonds Darstellende Künste e.V..

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Online Ticket

Vorverkauf in der Schaubühne, über www.schaubuehne.com und an allen bekannten VVK-Stellen:

VVK und Abendkasse:

Kinder bis 14 Jahre: 6 / 5 Euro (ermäßigt)

Erwachsene: 10 / 8 Euro (ermäßigt)


GOETHE TO GO. EINE SPRECHLANDSCHAFT.

Hörtheater

GOETHE TO GO. EINE SPRECHLANDSCHAFT.
Klangkunst von Antje Vowinckel & Performance

12.12. / 20:00 / Literatur, Theater & Performance „Ueber allen Gipfeln / Ist Ruh' …“ - zehn internationale Musiker*innen und Lyriker*innen auf Goethes Spuren

mehr
TOWARDS EMBRACE

TOWARDS EMBRACE
Lecture-Workshop im Festsaal der HGB

14.12. / 19:00 / Dialog, Theater & Performance Der Workshop bietet Einblicke in das Projekt „Embrace“ , das in Kooperation mit der Schaubühne 2019/2020 realisiert wird.

mehr
Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

Die geliebte Stimme | 8., 9. + 16. Dez

16.12. / 18:00 / Theater & Performance nach Jean Cocteau | im neuen Treppentheater inszeniert von Olav Amende

mehr
DIE ZERSÄGTE FRAU | 18. + 19.1.

DIE ZERSÄGTE FRAU | 18. + 19.1.
Eine Solo-Performance von Angelika Waniek

18.01. / 20:00 / Theater & Performance Im Zusammenspiel aus Objekten, Körper und Sprache werden unsichtbare Dinge sichtbar. Zauberei ist auch dabei. Ticket

mehr
DIE ZERSÄGTE FRAU | 18. + 19.1.

DIE ZERSÄGTE FRAU | 18. + 19.1.
Eine Solo-Performance von Angelika Waniek

19.01. / 20:00 / Theater & Performance Im Zusammenspiel aus Objekten, Körper und Sprache werden unsichtbare Dinge sichtbar. Zauberei ist auch dabei. Ticket

mehr
×